| News Deutschland

Schalke 04 bietet Nübel angeblich Ausstiegsklausel unter 20 Millionen Euro

9. Oktober 2019
Manuel Behlert

author:

Schalke 04 bietet Nübel angeblich Ausstiegsklausel unter 20 Millionen Euro

News | Der Vertrag von Alexander Nübel beim FC Schalke 04 läuft am Saisonende aus. Die “Königsblauen” würden den Vertrag mit dem Torhüter gerne verlängern, zuletzt hieß es in einem Bericht der “Bild”, dass die Indizien aber auf einen Wechsel 2020 zum FC Bayern hindeuten – ablösefrei.

Schalke versucht alles im Fall Nübel

Doch die Schalker wollen nicht aufgeben. Laut einem Bericht der “SportBild” beinhaltet das Vertragsangebot seitens des Klubs eine Ausstiegsklausel, die ab 2021 greift und lediglich bei 10-20 Millionen Euro liegt. Das sei noch immer besser, als den Spieler ablösefrei abgeben zu müssen.

Das Standing Nübels als klare Nummer 1 ist ohnehin nicht gefährdet, mit guten Leistungen unterstrich er dies noch einmal. Und: Laut der “SportBild” soll der Vertrag des Torhüters auch eine satte Gehaltserhöhung von derzeit 600.000 Euro auf mehr als 5 Millionen Euro – Prämien inklusive – beinhalten. Nun liegt es an der Spielerseite, diese Offerte auch zu akzeptieren.

(Photo by Stuart Franklin/Bongarts/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.