| News Deutschland

Schalke 04 | Konoplyanka muss den Verein wohl verlassen

13. Juni 2019
Kilian Thullen

author:

Schalke 04 | Konoplyanka muss den Verein wohl verlassen

News | In der Sommerpause soll bei Schalke 04 ein Umbruch stattfinden. Mit dem neuen Trainer David Wagner soll vor allem der Kader ausgedünnt und das Gehalt des Teams reduziert werden. Yevhen Konoplyanka könnte diesem Vorhaben zum Opfer fallen und ein Wechselkandidat für den Sommer sein.

Auch Hamza Mendyl auf dem Abstellgleis

Der Ukrainer, der in drei Jahren nur sechs Tore für Schalke erzielen konnte, kam in der abgelaufenen Saison auf rund 650 Bundesligaminuten und scheint auch bei David Wagner kein Kandidat für die Startelf zu sein. Dieser betonte zwar, sich selbst noch ein Bild vom 29-jährigen machen zu wollen, alle Zeichen stehen aber auf Abschied.

Christian Heidel sagte mehrfach, dass es einen Markt für den linken Flügelspieler gebe. Sollten die “Knappen” einen zweistelligen Millionenbetrag für Konoplyanka bekommen können, werden sie dieses Angebot wohl kaum ablehnen. Im Sommer 2017 wechselte er von Sevilla für 12,5 Millionen Euro in den Ruhrpott und hatte von Beginn an einen schweren Stand.

Neben dem Ukrainer soll auch Hamza Mendyl auf dem Abstellgleis stehen. Der Marokkaner kam erst im vergangenen Sommer für sieben Millionen Euro von OSC Lille und hat ebenfalls eine komplizierte Saison hinter sich. Erschwerend hinzu kommt, dass er aufgrund einer Disziplinlosigkeit vorübergehend in die U23 geschickt wurde. Auch er könnte den Verein im Sommer schon wieder verlassen.

Kilian Thullen

 (Photo by Dean Mouhtaropoulos/Bongarts/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.