Bestätigt: Die Roma verpflichtet Angreifer Shomurodov

Shomurodov Roma
Serie A

News | Jose Mourinho und die Roma haben sich mit einem neuen Spieler für die Offensive verstärkt, Eldor Shomurodov wechselt vom FC Genua zu den Giallorossi. 

AS Roma: Shomurodov kommt aus Genua

Noch am späten Montagabend gab die Roma offiziell bekannt, dass mit Eldur Shomurodov (26) vom FC Genua ein neuer offensiver Spieler verpflichtet werden konnte. In den letzten Wochen arbeiteten die Giallorossi intensiv an einem Transfer des Usbeken. Rund 17,5 Millionen Euro kostet der 26-Jährige, der nach seinem Wechsel aus Rostov nur ein Jahr in Genua spielte.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

In der Serie A absolvierte der Angreifer in der Vorsaison 31 Spiele, dabei erzielte er acht Tore. Nicht alles lief gut, dennoch ist das Potenzial des Spielers unumstritten vorhanden. „Der Wechsel zur Roma ist ein großer Schritt in meiner Karriere – ich werde alles tun, um zu zeigen, dass ich diese Chance verdient habe und um zu beweisen, was ich bei einem der größten Klubs der Welt leisten kann“, so der Neuzugang auf der Vereinswebsite.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Später Elfmeter rettet Juventus einen Punkt bei Inter

Später Elfmeter rettet Juventus einen Punkt bei Inter

24. Oktober 2021

News | Am Sonntagabend stieg das Derby d’Italia zwischen Inter und Juventus. Über weite Strecken hatte die Nerazzurri die Nase vorn, doch ein Strafstoß sorgte letztlich für den 1:1-Endstand. Calhanoglu an den Pfosten, Dzeko staubt zur Inter-Führung ab Eine der bedeutendsten Begegnungen Italiens erlebte einen couragierten Auftakt der Hausherren, die direkt den Weg nach vorne suchten. Doch […]

Kuriosität bei AS Rom gegen Neapel: Beide Trainer mit Platzverweisen

Kuriosität bei AS Rom gegen Neapel: Beide Trainer mit Platzverweisen

24. Oktober 2021

News | Die AS Roma und die SSC Neapel trennten sich im Topspiel der Serie A Remis. Beim 0:0 war auf dem Feld nicht allzu viel los, allerdings an der Seitenlinie.  Beide Trainer sehen die rote Karte bei Roma vs. Neapel José Mourinho (58) und Luciano Spalletti (62) haben eines gemeinsam. Sie sind beide sehr […]

Erster Neapel-Patzer bei der Roma – Mourinho fliegt per Ampelkarte!

Erster Neapel-Patzer bei der Roma – Mourinho fliegt per Ampelkarte!

24. Oktober 2021

News | Am Sonntag empfing die Roma die bislang noch verlustpunktfreie SSC Neapel zum Duell im Stadio Olimpico. Am Ende trennten sich beide verdientermaßen mit 0:0.  Remis in Rom – Mourinho fliegt! Der überragende Start der SSC Neapel sorgte natürlich für viel Selbstvertrauen bei den Gästen. Die ganz großen Chancen konnte sich Neapel zu Beginn […]


'' + self.location.search