Bestätigt: PSG verpflichtet Achraf Hakimi von Inter

Serie A

News | Achraf Hakimi spielte bei Inter eine sehr gute Saison 2020/21. Der Marokkaner hatte einen wesentlichen Anteil am Titelgewinn der Nerazzurri. Nun wechselt Hakimi zu PSG. 

Inter: Hakimi verlässt den Klub in Richtung PSG

In den letzten Wochen deutete es sich bereits an, nun ist es fix. Achraf Hakimi (22) verlässt Inter und wechselt zu PSG. Das bestätigten die Klubs am Dienstagabend. Der Rechtsverteidiger spielte nur ein Jahr für den Klub aus der Serie A. Nun musste Inter aber zu einem Verkauf greifen, weil die finanzielle Situation nicht gerade ideal ist. Nach dem Medizincheck unterzeichnete der 22-Jährige einen Vertrag bis zum Sommer 2026.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Verschiedenen Medienberichten zufolge soll sich die Ablösesumme im Bereich von rund 60 Millionen Euro befinden. Durch Bonuszahlungen kann diese Summe aber noch ansteigen.“Ich fühle großen Stolz“, sagte Hakimi. „Nach Spanien, Deutschland und Italien, bietet mir PSG die Chance, mit einem der prestigeträchtigsten Klubs der Welt eine neue Liga kennenzulernen“, fügte er an.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Sensi in der Verlängerung – Inter gegen Empoli mit viel Glück in der Coppa Italia

Sensi in der Verlängerung – Inter gegen Empoli mit viel Glück in der Coppa Italia

19. Januar 2022

Spielbericht | Im Coppa-Italia-Achtelfinale empfing Inter Mailand am Mittwochabend den FC Empoli. In einer ausgeglichenen Partie setzten sich die Gastgeber mit 3:2 n.V. (2:2, 1:0) durch und zogen ins Viertelfinale ein. Stefano Sensi erzielte das entscheidende Tor. Inter mit verhaltener Leistung gegen Empoli Das stark durcheinandergewirbelte Inter-Team war von Beginn an die bessere Mannschaft. Erstmals […]

Girondins Bordeaux: Beerbt Thierry Henry Trainer Vladimir Petkovic?

Girondins Bordeaux: Beerbt Thierry Henry Trainer Vladimir Petkovic?

19. Januar 2022

News | Thierry Henry könnte Trainer bei Girondins Bordeaux werden. Der Klub steht in der französischen Ligue 1 derzeit auf einem enttäuschenden vorletzten Tabellenplatz. Trainer Vladimir Petkovic bekommt ein Endspiel und könnte bei Nichterfolg ersetzt werden. Thierry Henry einer der Kandidaten für Traineramt bei Girondins Bordeaux Wie RMC Sport berichtet, ist Thierry Henry (44) einer […]

AC Milan | Tanganga könnte Lücke in der Innenverteidigung schließen

AC Milan | Tanganga könnte Lücke in der Innenverteidigung schließen

19. Januar 2022

News | Die AC Milan sucht derzeit fieberhaft nach einem Innenverteidiger. Wunschspieler Sven Botman ist nur schwer zu bekommen, weshalb Japhet Tanganga in den Vordergrund rückte. AC Milan nimmt wegen Tanganga Kontakt zu Tottenham auf Die AC Milan muss bis Saisonende auf den unter einem Kreubandriss leidenden Abwehrchef Simon Kjaer (32) verzichten. Daher fahndet der aktuelle Zweitplatzierte der […]


'' + self.location.search