| News Italien

Simeone per Tauschtransfer zu Sampdoria?

14. August 2019
Sascha Baharian

author:

Simeone per Tauschtransfer zu Sampdoria?

News | Nachdem Giovanni Simeone letzte Saison im Trikot für den AC Florenz nicht überzeugen konnte, soll dieser nun abgegeben werden. Wie Alfredo Pedulla von „Sportitalia“ berichtet, stehe ein Tauschtransfer mit Manolo Gabbiadini von Sampdoria Genua auf dem Plan.

Laut des italienischen Journalisten planen beide Clubs mit den genannten Akteuren als Alternative zu Kevin-Prince Boateng (Florenz) und Fabio Quagliarella (Sampdoria). Dabei stehe es Simeone frei die „Viola“ verlassen zu dürfen, da dieser letzte Saison lediglich sechs Mal einnetzen konnte.

Montella “Fan” von Gabbiadini

In den Reihen der „Blucerchiati“ ist Gegenpart Manolo Gabbiadini nicht unentbehrlich und spiele unter Neu-Coach Di Francesco nur eine untergeordnete Rolle. Fiorentinas Trainer Vincenzo Montella soll jedoch großer Befürworter des italienischen Offensivmannes sein.

Pedulla fügt hinzu, dass der Tauschtransfer in einer Größenordnung von 11-18 Millionen Euro einzuordnen ist, dass jedoch eines der Teams eine kleine Zuzahlung leisten müsse, um einen Transfer zu gewährleisten.

Sascha Baharian

(Photo by Gabriele Maltinti/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.