| News England

Spieler plus Geld: Tottenham erhöht Offerte für Sessegnon

5. August 2019
Chris McCarthy

author:

Spieler plus Geld: Tottenham erhöht Offerte für Sessegnon

News | Bereits den ganzen Sommer über versuchen die Tottenham Hotspur, Ryan Sessegnon (19) vom FC Fulham loszueisen. Das neuste Gebot könnte endlich zu einem Vollzug führen.

30 Millionen plus Onomah für Sessegnon?

Nach Informationen von Goal hat Tottenham dem FC Fulham nun knapp 33 Millionen Euro plus Mittelfeldspieler Josh Onomah (22) für Ryan Sessegnon angeboten. Das Portal ist der Ansicht, dass das Hinzufügen eines Spurs-Spielers nun tatsächlich zu einem Durchbruch in den zähen Verhandlungen führen könnte.

Sessegnon soll eine Priorität für Trainer Mauricio Pochettino darstellen. Der Argentinier möchte nach einem wahren Kraftakt im Vorjahr, die erneute Qualifikation zur Champions League nicht durch einen womöglich zu dünnen Kader aufs Spiel setzen. Nach keinem einzigen Neuzugang im Vorjahr, konnten die Londoner auch diese Saison erst einen, dafür aber hochwertigen Spieler vorstellen: Tanguy Ndombele (22).

Chris McCarthy

(Photo by Naomi Baker/Getty Images)

Chris McCarthy

Chefredakteur   Twitter
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.