Mittwoch, November 25, 2020

Eintracht Frankfurt vs RB Leipzig: Zurück ans Gipfelkreuz?

Empfehlung der Redaktion

Bundesliga-Teams vor dem vierten Europapokalspieltag: Erste (Vor-)Entscheidungen in Sicht!

In dieser Woche findet der vierte Gruppenspieltag in der UEFA Champions League und Europa League statt. Gleich...

Immer das Gleiche zwischen Tottenham & ManCity, Liverpool auf dem Zahnfleisch zum Rekord

7 Awards - Premier League | Manchester City erlebte am neunten Spieltag gegen Tottenham ein Déjà-vu. Liverpool...

Bundesliga | Golden Boy Haaland, Verzweiflung auf Schalke und Spektakel in Hoffenheim

Der achte Spieltag in der Bundesliga ist vorüber und nach der Länderspielpause war gleich einiges geboten! Das...

Vorschau | Das erste Topspiel nach der Länderspielpause trägt seinen Namen mehr als zurecht. Eintracht Frankfurt empfängt RB Leipzig. Während die Frankfurter mit Filip Kostic ihre Sieglosserie beenden wollen, ist RB weiterhin auf der Suche nach dem ersten Auswärtssieg im Waldstadion. Beide Mannschaften wollen zurück ans Gipfelkreuz.

Anpfiff der Partie ist am Samstag, 18:30 Uhr, Live bei Sky.

  • Eintracht Frankfurt: Mit Kostic gegen die Sieglosserie
  • RB Leipzig: “Bester Spieler” Dani Olmo soll RB zum Auswärtssieg führen
  • Waldstadion einer von nur drei Bundesliga-Spielorten, an denen RB bisher nicht gewinnen konnte

Eintracht Frankfurt: Zu Unentschieden

Eigentlich ließ sich die Saison für die Eintracht mehr als nur passabel an. Nach dem 1:1 gegen Bielefeld gewann man in Berlin (3:1) sowie gegen Hoffenheim (2:1) und war in der Tabelle gleich ganz oben mit dabei. Seitdem aber flattern die Adler auf der Stelle. Drei der letzten vier Spiele endeten Unentschieden, das vierte war die 0:5-Niederlage in München nach der der amerikanische Twitteraccount witzelte, man hätte immerhin weniger Gegentore bekommen, als der FC Barcelona.

Beim 2:2 in Stuttgart vor der Länderspielpause holte die Hütter-Elf erstmals seit dem 8. Februar 2015 auswärts trotz zwischenzeitlichen 0:2-Rückstands noch einen Zähler. Damals gelang selbiges in Augsburg. Gegen RB wollen die Frankfurter wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Dass das möglich ist, haben sie schon letzte Saison bewiesen. Damals gewannen sie beide Heimspiele in Bundesliga (2:0) und DFB-Pokal (3:1). Noch dazu ist das Frankfurter Waldstadion – neben der Allianz Arena und dem Audi Sportpark in Ingolstadt – eine von drei Bundesliga-Spielstätten, in denen RB bisher noch sieglos ist.

(Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)

Hoffnung macht besonders die Rückkehr von Filip Kostic (28). Der serbische Nationalspieler gab in Stuttgart nach einem am 2. Spieltag in Berlin erlittenen Innenbandanriss im rechten Knie sein Comeback. Bei den EM-Playoffs, die Serbien im Elfmeterschießen 4:5 gegen Schottland verlor, stand Kostic schon wieder in der Startelf und hielt eine Stunde lang durch. Noch am Tag zuvor unkte Adi Hütter (50): “Ich würde ihn nach fünfwöchiger Verletzungspause nicht aufstellen, wenn ich Nationaltrainer wäre”. Immerhin blieben Kostic die beiden Nations-League-Partien in Ungarn (1:1) und gegen Russland (5:0) erspart, sodass er früher nach Frankfurt zurückkehren konnte. Außerdem weiß Hütter jetzt auch, dass Kostics Knie wieder voll belastbar ist.

Nicht belastbar sind am Samstag Amin Younes (27/COVID-19) sowie Ragnar Ache (22/Sehnen-OP). Sebastian Rode (30) ist angeschlagen, sein Einsatz bleibt offen.

RB Leipzig: Eine Saison mit zwei Makeln

Die Nagelsmänner spielen eine – fast – makellose Saison. Fast, weil man in Old Trafford 0:5 unterlag, die höchste Pleite der noch jungen Vereinsgeschichte. Am darauffolgenden Wochenende setzte es zudem ein weiteres 0:1 in Mönchengladbach, wodurch RB die Tabellenführung in der Bundesliga einbüßen musste. Seitdem aber hat sich die Mannschaft wieder gefangen, bezwang Thomas Tuchels (47) PSG trotz zwischenzeitlichen Rückstands 2:1 und hat damit beste Aussichten aufs Achtelfinale der Champions League. Die Woche vor der Länderspielpause rundete man mit einem souveränen 3:0 gegen Freiburg ab.

In der Vorsaison unterlag RB im Frankfurter Waldstadion 0:2. Julian Nagelsmann (33) fragte damals nach dem Spiel bedient, ob seine Mannschaft wirklich das Gipfelkreuz erreichen oder kurz davor stehen bleiben und die Aussicht genießen möchte. Anlass war eine zu niedrige Intensität im Training in der vorangegangenen Woche.

Gut zehn Monate später musste Nagelsmann auf der Pressekonferenz festhalten: “Generell hat RB Leipzig dort noch nie gute Auftritte hingelegt. Uns fehlt ein Sieg. Es wird Zeit, das nun zu ändern. Meine Jungs sind gut drauf.” Ein Sonderlob bekam Dani Olmo (22), den Nagelsmann beim 6:0 der Spanier gegen das DFB-Team als “besten Spieler auf dem Platz” bezeichnete und dementsprechend “sehr stolz” war. “Dafür, dass er noch nicht allzu viele Länderspiele bestritten hat, war sein Auftritt sehr dominant.”

Verzichten muss RB im Topspiel auf Lukas Klostermann (24) und Konrad Laimer (23), die beide nach Knie-OP im Aufbautraining sind. Zudem wurde Hee-Chan Hwang (24) positiv auf COVID-19 getestet.

Prognose

Auch ohne Publikum dürfte das Spiel zwischen Frankfurt und Leipzig wieder hochintensiv werden. Besonders die Rückkehr von Filip Kostic, der in der vergangenen Spielzeit in beiden Heimspielen gegen RB traf, könnte die SGE beflügeln. Seine Durchschlagskraft wird dringend gebraucht, schließlich geht es für Frankfurt gegen die beste Defensive der Bundesliga (vier Gegentore). Kostics Pendant heißt auf Seiten der Leipziger Dani Olmo, der nach dem 6:0 gegen Deutschland mit viel Selbstvertrauen kommt. Genau das ist das Rezept für ein hochunterhaltsames Spiel – an dessen Ende sich beide Mannschaften die Punkte teilen.

Mögliche Aufstellungen:

Eintracht Frankfurt: Trapp – Abraham, Hasebe, Hinteregger – Kohr, Rode – Barkok, Kamada, Kostic – Dost, André Silva

RB Leipzig: Gulacsi – Orban, Konaté, Halstenberg – Henrichs, Sabitzer, Kampl, AngeliñoNkunku, Dani Olmo – Poulsen

(Photo by DANIEL ROLAND/AFP via Getty Images)

Weitere Vorschauen zum aktuellen Spieltag

Victor Catalina

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

FC Bayern | Zweifel an Süle: Vertragsverlängerung unsicher

News | Der FC Bayern München plant derzeit seine Zukunft und insbesondere in der Defensive gibt es einige Personalien, um die sich...

Schalke 04 | Schneider: “Aktuell zerfleischen wir uns”

News | Der FC Schalke 04 befindet sich nicht nur in einer historischen Krise, sondern auch im Chaos. Sportvorstand Jochen Schneider fordert...

BVB | Klausel im Vertrag von Mats Hummels: So kommt es zur Verlängerung!

News | Mats Hummels befindet sich derzeit in Topform und ist einer der Hauptverantwortlichen für die bislang gute Saison des BVB. Sein...

Nagelsmann angefressen: “Der Elfmeter ist ein Witz!” – Die Stimmen zur Champions League

News | Borussia Dortmund gewann am Dienstagabend mit 3:0 gegen den Club Brügge. Der BVB steht vor dem Einzug in das Achtelfinale. RB...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Mkhitaryan und die Roma auf Titelkurs?

Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem...

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter...
600FollowerFolgen
12,337FollowerFolgen