Dienstag, November 24, 2020

Hoffenheim vs Union: Der Kampf gegen die Siegflaute

Empfehlung der Redaktion

Bundesliga | Golden Boy Haaland, Verzweiflung auf Schalke und Spektakel in Hoffenheim

Der achte Spieltag in der Bundesliga ist vorüber und nach der Länderspielpause war gleich einiges geboten! Das...

BVB | Moukoko in der Bundesliga – Ein großer Schritt, auch für ein Toptalent

Spotlight | Am Wochenende ist es soweit. Der umjubelte Jugendspieler Youssoufa Moukoko ist das erste Mal spielberechtigt...

Weißt du noch..? 20.09.2008: Fünf Tore! Werder deklassiert Bayern in der Allianz Arena

Die Bilanz von Werder Bremen in den Spielen gegen den FC Bayern München ist in den letzten...

Vorschau | Wenn am Montagabend die TSG Hoffenheim Union Berlin empfängt, geht es für beide Mannschaften darum, eine nationale Siegflaute zu beenden. Die Gastgeber gewannen zuletzt am zweiten Spieltag, Union eine Woche später.

Anpfiff der Partie ist am Montag, 20:30 Uhr, Live auf DAZN (Registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat).

  • TSG 1899 Hoffenheim: Mit Europa-Schwung zum dritten Bundesligasieg
  • Union Berlin: Das neue Köpenicker L1:1eblingsergebnis
  • Kramaric nicht mehr in Quarantäne, Lenz und Ingvartsen fraglich

TSG 1899 Hoffenheim: Den Europa-Schwung mitnehmen

Die Kraichgauer sind im Moment eine Mannschaft mit zwei Gesichtern. Makellos in der Europa League: zwei Spiele, zwei Siege, 6:1 Tore, Tabellenführer der Gruppe L. National wartet Hoffenheim allerdings seit dem 4:1 gegen den FC Bayern auf ein Erfolgserlebnis. Aus den drei Spielen in Frankfurt (1:2) und Bremen (1:1) sowie gegen Borussia Dortmund (0:1) holte man nur einen Punkt.

 (Photo by KURT DESPLENTER/BELGA/AFP via Getty Images)

Besonders das Fehlen von Andrej Kramaric (29) machte sich in diesen Partien bemerkbar. Der kroatische Nationalspieler ist der Dreh- und Angelpunkt des Hoffenheimer Offensivspiels und traf an den ersten drei Spieltagen sechsmal. In der Folge fiel er mit COVID-19 aus. Gute Nachrichten gab es dahingehend von Sebastian Hoeneß (38): “Aus Gent haben wir glücklicherweise keine Verletzungen mitgenommen. Hübi (Benjamin Hübner, Anm, d. Red.) fällt leider noch aus, Andrej Kramaric und Kasim Adams (25) sind nicht mehr in Quarantäne. Sie werden morgen nochmal gecheckt und können dann hoffentlich wieder Stück für Stück einsteigen. Für morgen sind sie aber noch keine Option.” Genauso wenig übrigens wie Ermin Bicakcic (30), der nach wie vor mit einem im Spiel gegen den FC Bayern erlittenen Kreuzbandriss ausfallen wird.

Über den Gegner sagt Hoeneß, Union habe “eine gute Mischung aus Körperlichkeit und spielerischen Akzenten”. Trotzdem geht er optimistisch in dieses Duell, da sich seine Mannschaft in Gent “besonders im letzten Drittel effektiv gezeigt und viele Chancen erspielt” hätte. Die Statistik vor dem Spiel spricht auch für Hoffenheim: Die beiden Duelle in der vergangenen Saison gewann die TSG 2:0 (A) und 4:0 (H).

1. FC Union Berlin: Die Eins-zu-Einsernen

E1:1sern Un1:1on tut sich noch etwas schwer mit dem Gewinnen in der neuen Spielzeit. Es scheint fast so, als hätten sie ein L1:1eblingsergebnis. Denn in Gladbach, auf Schalke und gegen Freiburg gab es jeweils eine Punktete1:1lung. Einzig die Spiele gegen den FC Augsburg (1:3) und Mainz 05 (4:0) bringen etwas Farbe auf die ansonsten recht binär wirkende Köpenicker Ergebnistafel.

Copyright: Matthias Koch/imago

Das allerdings lässt sich auch so interpretieren, dass Union schon nach fünf Spieltagen vier Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz hat, bei einem Spielplan, der durchaus zum Stolpern einlud. Deshalb sagt Urs Fischer (54) vor dem Spiel auch: “Fußball ist ein Fehlerspiel, Fußball bleibt ein Fehlerspiel und in den letzten Partien haben wir wenig Fehler gemacht. Daran gilt es anzuknüpfen.” Besonders auch aufgrund der Tatsache, dass sich das zweite Jahr schon für viele Aufsteiger als das schwierigere herausgestellt hat, was nicht selten in der 2. Bundesliga endete.

Bei Union sticht auch in dieser Saison wieder die Abwehr heraus. Nach dem 1:3 gegen Augsburg am 1. Spieltag kassierten die Eisernen nur drei weitere Gegentore und stellten vor dem Spieltag die fünftbeste Defensive der Liga. Verzichten muss Urs Fischer am Montagabend auf Grischa Prömel (25) und Anthony Ujah (30). Loris Karius (27), Nico Schlotterbeck (20), Marcus Ingvartsen (24) und Christopher Trimmel (33) konnten Teile des Mannschaftstrainings absolvieren, Ihr Einsatz bleibt allerdings fraglich.

Prognose

Beide Mannschaften warten schon seit geraumer Zeit auf einen Sieg, wobei die Serie von Union dahingehend mit etwas mehr Nachsicht zu bewerten ist. Mit einem klaren Erfolg, wie in der vergangenen Spielzeit, ist wahrscheinlich nicht zu rechnen. Hoffenheim, das wettbewerbsübergreifend seit drei Spielen ungeschlagen ist, muss versuchen, ähnlich dominant und effektiv wie in Gent aufzutreten. Nur durch konsequenten Druck und konsequentes Bespielen ist der Unioner Riegel zu knacken. Die wiederum können auf Konter über die schnellen Becker und Bülter setzen. Vielleicht reicht es dann wieder zum L1:1eblingsergebnis.

Mögliche Aufstellungen:

TSG 1899 Hoffenheim: Baumann – Posch, Vogt, Akpoguma- Skov, Rudy, Samassekou, Grillitsch, R. Sessegnon- Bebou, Belfodil

1. FC Union Berlin: Luthe – Ryerson, Friedrich, Knoche, C. Lenz – Andrich, Gentner – Becker, Bülter – Pohjanpalo, M. Kruse

(Photo by THOMAS KIENZLE/AFP via Getty Images)

Weitere Vorschauen zum aktuellen Spieltag

Victor Catalina

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

FC Schalke 04 | “Respektlosigkeiten” von Harit und Stambouli – beide müssen zum Rapport

Für den FC Schalke 04 läuft es derzeit alles andere als gut. Nun sollen auch noch Amine Harit und Benjamin Stambouli negativ...

Paris Saint-Germain | Tuchel vor Duell mit RB Leipzig: “Finale in der Gruppe”

News | Für RB Leipzig steht eine richtungsweisende Partie in der Gruppenphase der UEFA Champions League an. Tuchel, Trainer von Paris Saint-Germain,...

Tottenham-Präsident Levy schlägt Alarm: “Unwiederbringliche Verluste”

News | Die Pandemie trifft die Wirtschaft schwer und das bezieht sich natürlich auch auf Fußballvereine. Tottenham-Präsident Daniel Levy pocht deshalb auf...

Juan Bernat will in Paris bleiben – Vertragsverhandlungen mit PSG laufen

News | Juan Bernat gehört, wenn er fit ist, zum Stammpersonal von Paris Saint-Germain. Im Sommer läuft sein Vertrag aus, den er...

90PLUS On Air - Der Podcast

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter...

Serie A | Wer kann Milan stoppen?

Die Serie A ging am Wochenende in die fünfte Runde und so langsam kristallisieren sich die Protagonisten der diesjährigen Spielzeit heraus. Ganz...
600FollowerFolgen
12,336FollowerFolgen