Super League wendet sich an UEFA und FIFA: Rechtliche Maßnahmen gegen einen Wettbewerbsausschluss

Super League

News | Es scheint ernst gemeint. Die Vereine, die die Gründung einer Super League vorantreiben haben sich in einem Brief an UEFA und FIFa gewandt. Man habe rechtliche Schritte unternommen, um vor Wettbewerbsausschlüssen geschützt zu sein.

Super League warnt UEFA und FIFA

Die Nachricht schlug am gestrigen Abend ein wie eine Bombe. Die Super League könnte tatsächlich Gewissheit werden. Prompt reagierten nationale und internationale Verbände verärgert und drohten Konsequenzen für die 12 Unterzeichner-Vereine an. Diese haben sich nun in einem weiteren Brief direkt an die UEFA und FIFA gewandt. Laut dem Schreiben habe man rechtliche Vorkehrungen getroffen, um Wettbewerbsausschlüsse als Konsequenz ihres Handelns zu verhindern. „Wir sind besorgt, dass FIFA und UEFA mit Strafmaßnahmen auf unseren Brief reagieren und betroffene Spieler und Vereine aus ihren Wettbewerben ausschließen.“ Auf dies hätte man mit rechtlichen Schutzmaßnahmen reagiert, die eine solche Strafe verhindern sollen.

Weitere News rund um die Super League 

Einen Wettbewerbsausschluss nennen die Super-League-Vereine „unrechtmäßig“. Der Brief ist ein weiterer Schritt der Eskalation, die rechtlichen Vorgänge unterstreichen derweil die Ernsthaftigkeit der Pläne. Es scheint immer wahrscheinlicher, dass ein neuer Wettbewerb, außerhalb der Regie von UEFA und FIFA tatsächlich Gestalt annehmen könnte. Der raue Ton im Umgang seit gestern Abend senkt die Hoffnungen, zu einer gütlichen Einigung zu finden. Die Unterzeichner-Klubs scheinen bereit, eine Menge verbrannter Erde auf ihrem Weg zu immer höheren Einnahmen zu hinterlassen.

Photo by Imago

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Trotz neuer Führung: Premier-League-Klubs ohne Interesse an Forcierung der Super League

Trotz neuer Führung: Premier-League-Klubs ohne Interesse an Forcierung der Super League

24. Oktober 2022

News | Die Super League, einst ein Projekt, das von mehreren Klubs in Europa ins Leben gerufen wurde, erzürnte die Gemüter vieler Fans. Real Madrid, der FC Barcelona und Juventus verfolgen das Projekt weiterhin.  Super League: Klubs aus England forcieren Projekt nicht Bernd Reichart: Auf diesen Namen hört die Hoffnung von Klubs wie Real Madrid […]

Super League: Neuer Anlauf ab 2024?

Super League: Neuer Anlauf ab 2024?

19. Oktober 2022

News | Nachdem Planungen einer Super League im letzten Jahr krachend scheiterten, soll es bald den nächsten Anlauf geben.  Super League will mit neuem Konzept überzeugen  Die Planungen rund um den Start einer Super League sorgten im letzten Jahr für große Empörung bei Verbänden und auch Fans. Nachdem der öffentliche Druck innerhalb weniger Tage immer […]

Super League | Klage: Juventus-Präsident Agnelli sagt Uefa den Kampf an

Super League | Klage: Juventus-Präsident Agnelli sagt Uefa den Kampf an

3. März 2022

News | Der Präsident von Juventus, Andrea Agnelli, will weiter verbissen für die Einführung der Super League kämpfen. Er glaubt nach wie vor an den Wettbewerb und will sich dafür mit der Uefa anlegen. Super League: Klage vor Europäischem Gerichtshof wird vorbereitet Die Pläne für die Super League schienen bereits lange verworfen zu sein, doch […]


'' + self.location.search