Donnerstag, Januar 23, 2020
No menu items!

Tottenham | Verlässt Wanyama die Spurs in Richtung Belgien?

Empfehlung der Redaktion

Mit Shaqiri, Alcacer und Slimani: Wintertransfertalk 4.0!

On Air | Der Transfermarkt ist noch bis Ende Januar geöffnet, das bedeutet auch, dass es weiterhin Zeit...

Bundesliga | Petersen-Rekord, Håland-Debüt und SGE-Befreiung

Die Bundesliga ist zurück aus der Winterpause! Und am 18. Spieltag gab es einige interessante Partien. Schalke...

Premier League: Van Dijk kann’s vorne wie hinten & ManCitys Fluch…

7 Awards - Premier League | Der Vorsprung des FC Liverpool wächst und wächst. Wer dafür maßgeblich...

News | Victor Wanyama hatte in den vergangenen Jahren sehr mit Verletzungen zu kämpfen, regelmäßige Spielzeit in der aktuellen Situation ist daher nicht garantiert. Folgt nun der Wechsel zum FC Brügge?

Über London nach Brügge?

Victor Wanyama (28) hatte es zuletzt nicht leicht. Unter anderem ein Knorpelschaden machte ihm das Leben schwer und sorgte dafür, dass er den Großteil der Pflichtspiele verpasste. Diese Verletzungsanfälligkeit veranlasste seinen Arbeitgeber – Tottenham Hotspur – dazu, neue zentrale Mittelfeldspieler zu verpflichten. Die Einsatzchancen stehen für den Kenianer derzeit nicht allzu gut, dementsprechend ist ein Wechsel nicht unwahrscheinlich.

Wie die Belgische Tageszeitung HLN nun berichtet, ist der FC Brügge am Mittelfeldmotor interessiert und auch dazu bereit eine Millionensumme zu investieren. Doch die Verhandlungen könnten sich ziehen. Daniel Levy (57) gilt als harter Hund im Geschäft und wird seinen Spieler keinesfalls unter Wert ziehen lassen. Hinzu kommt, dass Tottenham auf den Abgang nicht sofort reagieren könnte, das Transferfenster in England ist bereits geschlossen. Dementsprechend darf sich Brügge auf ziehende Verhandlungen “freuen”, auch wenn die Chancen auf Wanyama keinesfalls schlecht stehen – ein Wechsel macht für alle Seiten durchaus Sinn.

(Photo by Ben STANSALL / AFP)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

30 Mio.! RB Leipzig vor Olmo-Coup!

News | Mit dem AC Mailand, den Wolverhampton Wanderers und RB Leipzig buhlten zuletzt drei Klubs um Dani Olmo von Dinamo Zagreb....

Bale-Rückkehr zu Tottenham? Real gesprächsbereit

News | Real Madrid möchte Gareth Bale offenbar weiterhin von der Gehaltsliste streichen, allerdings nicht um jeden Preis. Tottenham ist an einer...

Olmo, Zaracho, Florentino allesamt Milan-Kandidaten

News | Der AC Mailand will sein Mittelfeld für die Rückrunde verstärken und hat dabei mehrere Kandidaten im Visier. Über Dani Olmo...

Bayern an Upamecano interessiert

News | Der FC Bayern ist offenbar an Leipzig-Verteidiger Dayot Upamecano interessiert.Upamecano im Sommer zu den Bayern?

Folgt 90PLUS!

500FollowerFolgen
11,695FollowerFolgen

90PLUS On Air - Der Podcast

Im Fokus

Werder Bremen im Abstiegskampf – eng vertraut und doch ganz weit weg

Als Tabellenvorletzter startet der SV Werder Bremen auf einem direkten Abstiegsplatz in die Bundesliga-Rückrunde. Das Gefühl des Abstiegskampfes unter Florian Kohfeldt ist...

Bundesliga-Rückrundenstart: Meister, Absteiger & Überraschungen

Die Bundesliga startet in die Rückrunde! Grund genug für unsere Redakteure Julius Eid und Piet Bosse gemeinsam mit David Kappel, Redakteur bei...

Paderborn: Vom Abgrund in die Bundesliga – und wieder in Liga 2?

Die Reise des SC Paderborn in den letzten Jahren ist schon eine ganz außergewöhnliche. Nach dem sensationellen ersten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga,...

Trainerwechsel in Barcelona: Wird jetzt wirklich alles besser?

Nachspielzeit | Am späten Montagabend gab der FC Barcelona die sofortige Trennung von Trainer Ernesto Valverde bekannt und verkündete noch im selben...

Mehr