| News Deutschland UEFA CL/EL

Trotz BVB-Interesse: Für Havertz kommt in Deutschland nur Bayern in Frage

12. September 2019
Manuel Behlert

author:

Trotz BVB-Interesse: Für Havertz kommt in Deutschland nur Bayern in Frage

News | Der FC Bayern München soll sich intensiv um Kai Havertz von Bayer 04 Leverkusen bemühen. Der Nationalspieler steht bei vielen Topklubs auf dem Zettel, auch Borussia Dortmund soll ein Auge auf den Spieler geworfen haben.

BVB: Alle Mittel ausschöpfen

Laut einem Bericht des “Kicker” will Borussia Dortmund alle möglichen Mittel ausschöpfen, um eine Rolle im Poker um Kai Havertz zu spielen. Dem Automatismus, das es Havertz im Sommer 2020 nach München zieht, wolle man sich nicht ergeben.

Das Problem könnte in diesem Fall aber die Ablösesumme sein, denn Havertz dürfte nur für eine dreistellige Millionensumme zu haben sein. Der BVB ist finanziell zwar gesund, ohne den Abgang eines Topspielers ist das wirtschaftlich aber nicht darstellbar.

“SportBild”-Reporter Tobias Altschäffl schreibt indes, dass ein Wechsel von Havertz nach Dortmund nicht realistisch ist. Für den Spieler käme in Deutschland derzeit nur der FC Bayern in Frage, die Perspektive ist für den Spieler sehr wichtig.

(Photo by Juergen Schwarz/Bongarts/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.