| News England

United | Solskjaer kündigt Investitionen im Januar an

17. Oktober 2019
Kilian Thullen

author:

United | Solskjaer kündigt Investitionen im Januar an

News | Manchester United steht aktuell auf einem enttäuschenden zwölften Tabellenplatz mit nur neun Punkten aus acht Spielen. Trotzdem ist sich Ole-Gunnar Solskjaer sicher, dass er im Amt bleiben wird und kündigt Transfers für den Winter an.

Solskjaer: “Wir planen langfristig”

Viele Kritiker des Norwegers haben ihn bereits öffentlich angezählt und einen baldigen Rauswurf gefordert. In einem Interview mit “Sky Sports” zeigt sich der 46-jährige jedoch selbstsicher: “In allen Gesprächen mit Ed Woodward wurde betont, dass ich einen Dreijahresvertrag habe. Wir planen langfristig. Wenn man zwei, oder drei Spiele verliert, warte ich nicht sofort, dass jemand mir eine Jobgarantie ausspricht.

Über mögliche Investitionen äußert sich der Trainer ebenfalls im Interview: “Das Geld ist da. Wir beobachten einige Spieler und waren nah an einigen Verpflichtungen, aber wir warten auf den richtigen Spieler. Wenn wir den richtigen Spieler haben, sind die Mittel für eine Verpflichtung aber nicht das Problem.” Am Sonntag empfängt United den Tabellenführer aus Liverpool im Old Trafford, dort können Neuverpflichtungen noch nicht helfen. Solskjaer hingegen würde ein Punktgewinn gegen den Favoriten aus Liverpool ungemein weiterbringen und Diskussionen leiser werden lassen.

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.