| News Deutschland

VfB Stuttgart | Buchwald will Präsident werden!

12. September 2019
Manuel Behlert

author:

VfB Stuttgart | Buchwald will Präsident werden!

News | Der VfB Stuttgart will sich bekanntermaßen in der Führungsetage neu aufstellen. Jürgen Klinsmann steht dafür, wie er zuletzt mitteilte, derzeit nicht zur Verfügung, auch wenn die “Tür zum VfB” nicht gänzlich geschlossen ist. Auch Guido Buchwald wurde mit dem VfB in Verbindung gebracht.

Buchwald mit Stellungnahme

Und Buchwald kandidiert als VfB-Präsident! Am 15. Dezember wird die Wahl stattfinden, heute veröffentlichte Buchwald eine offizielle Stellungnahme und teilte mit, dass er sich zur Wahl stellen werde.

“Ich stehe zu meinem Wort, dem VfB Stuttgart zu helfen, wenn er Hilfe benötigt. Ich bin bereit, diese Verantwortung zu übernehmen und mich den Mitgliedern, dem obersten Gremium des Vereins, in einer demokratischen und fairen Wahl zu stellen”, so Buchwald.

Der 58-jährige war erst im Laufe diesen Jahres aus dem Kontrollgremium zurückgetreten, nachdem es interne Streitigkeiten gab. Am Sonntag läuft die Bewerbungsfrist für den Posten ab, die Wahl gilt zunächst lediglich für 8 Monate.

(Photo by Alexander Scheuber/Bongarts/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.