| News Italien Spanien UEFA CL/EL

Wegen Correa | Milan-Delegation nächste Woche in Madrid erwartet

24. August 2019
Manuel Behlert

author:

Wegen Correa | Milan-Delegation nächste Woche in Madrid erwartet

News | Der AC Mailand will noch immer Angel Correa von Atletico Madrid verpflichten, rund 40 Millionen Euro Ablöse stehen im Raum. Doch der Transfer wird derzeit von den “Colchoneros” blockiert. Grund dafür ist, dass man noch immer keine Übereinkunft mit dem FC Valencia wegen Rodrigo Moreno treffen konnte.

Boban reist nach Madrid

Zu Beginn der nächsten Woche wird eine Milan-Delegation um Zvonimir Boban laut der “Gazzetta dello Sport” in Madrid erwartet um die Gespräche weiterzuführen. Correa ist noch immer der Wunschkandidat der “Rossoneri” und mehrfach wurde betont, dass man bis zum 2. September noch alle Chancen habe.

Correa selbst will den Verein verlassen, Trainer Diego Simeone hat aber klargemacht, dass dies nur dann passiert, wenn Atletico Rodrigo verpflichten kann. Die Situation ist kompliziert, der Klub aus Madrid führt Gespräche mit dem FC Valencia, diese sind aber noch nicht zielführend.

(Photo by Denis Doyle/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.