Vertragsauflösung: Nach Gisdol verlässt auch Daniel Farke Russland

Farke
Weitere Ligen

News | Am gestrigen Dienstag teilte Markus Gisdol mit, dass er seinen Vertrag bei Lokomotiv Moskau auflösen wird. Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine sei der Trainerjob dort nicht mit seinen Werten zu vereinen. Nun legte Daniel Farke nach. 

Daniel Farke verlässt Krasnodar

Daniel Farke (45) unterschrieb erst im Januar beim FC Krasnodar, nachdem sich Norwich City nach einer erfolgreichen Zeit vom deutschen Trainer trennte. Gut zwei Monate nach Amtsantritt hat Farke sein Amt nun niedergelegt. Wie der Klub in einer offiziellen Mitteilung bekannt gab, haben sich beide Parteien auf eine Vertragsauflösung einigen können.

Weitere News und Berichte rund um den internationalen Fußball 

„Am 2. März einigten sich das Management des FC Krasnodar und Daniel Farke auf eine einvernehmliche Vertragsauflösung. Neben dem deutschen Spezialisten verlassen auch seine Assistenten Edmund Riemer, Chris Domogalla und Christopher John den Verein. Der Fußballverein Krasnodar dankt dem Trainerstab für seine Arbeit und wünscht ihm viel Glück für seine weitere Karriere“, heißt es in der knappen Mitteilung. Schon gestern hatte Markus Gisdol (52) sein Amt bei Lok. Moskau niedergelegt.

(Photo by Marc Atkins/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Marwin Hitz zieht es zum FC Basel

Marwin Hitz zieht es zum FC Basel

16. Mai 2022

News | Marwin Hitz kündigte bereits an, Borussia Dortmund verlassen zu wollen. Er kehrt in die Schweizer Heimat zum FC Basel zurück. FC Basel: Hitz wird neue Nummer eins Marwin Hitz (34) verbrachte die vergangenen vier Spielzeiten bei Borussia Dortmund. In den vergangenen Wochen intensivierten sich die Spekulationen rund um eine Rückkehr in die Schweiz. Ein Bericht […]

Mark van Bommel vor neuer Aufgabe in Belgien

Mark van Bommel vor neuer Aufgabe in Belgien

16. Mai 2022

News | Mark van Bommel schied beim VfL Wolfsburg frühzeitig aus seinem Amt aus. Zur neuen Saison könnte er beim KRC Genk eine neue Beschäftigung finden. Mark van Bommel ist Topkandidat beim KRC Genk Nach nicht einmal vier Monaten Tätigkeit musste Mark van Bommel (45) am 24.10.2021 seinen Posten beim VfL Wolfsburg räumen. Seitdem befand er […]

Club Brügge zum dritten Mal in Serie Belgischer Meister

Club Brügge zum dritten Mal in Serie Belgischer Meister

15. Mai 2022

News | Neben viel 2. Liga gab es heute auch in der belgischen Pro League eine Entscheidung: Club Brügge ist zum dritten Mal in Folge Meister. Club Brügge feiert 18. Meisterschaft der Vereinsgeschichte Club Brügge ist Belgischer Meister. Nach dem 3:1-Sieg bei Royal Antwerpen ist „Blauw en Zwart“ der dritte Titel in Serie nicht mehr […]


'' + self.location.search