PSV Eindhoven bestätigt Rückkehr von Luuk de Jong!

Luuk de Jong
Weitere Ligen

News | Von 2014 bis 2019 stürmte Luuk de Jong schon für den niederländischen Topklub PSV in Eindhoven. Nun kehrt der Angreifer zurück, nachdem er zuletzt in La Liga spielte. 

Luuk de Jong kehrt zur PSV zurück

Am heutigen Samstag bestätigte die PSV Eindhoven, dass Luuk de Jong (31) verpflichtet werden konnte. Zuletzt spielte der niederländische Angreifer auf Leihbasis für den FC Barcelona, unter Vertrag stand er beim FC Sevilla. Die Ablösesumme für den Angreifer soll sich im Bereich von rund vier Millionen Euro bewegen. Am gestrigen Freitag bestätigte der Klub schon, dass der Spieler zum Medizincheck eingetroffen sei.

Weitere News und Berichte rund um den internationalen Fußball 

In Eindhoven unterschrieb der Stürmer einen Vertrag bis zum Sommer 2025. „Es hat einige harte Verhandlungen mit Sevilla gebraucht, und Freitagabend ist zum Glück ein Durchbruch gelungen. Auch in der letzten Saison haben wir versucht, Luuk zurück zur PSV zu holen. Ich bin froh, dass wir es jetzt geschafft haben“, so John de Jong, Technischer Direktor beim Klub.

(Photo by Alex Caparros/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Barcelona | Bellerin statt Foyth oder Meunier?

FC Barcelona | Bellerin statt Foyth oder Meunier?

18. August 2022

News | Auf der Suche nach einem Rechtsverteidiger hat der FC Barcelona wohl ein Auge auf Hector Bellerin geworfen. Der Spanier spielte als Jugendlicher bereits bei Barça und wäre günstiger als Juan Foyth und Thomas Meunier. FC Barcelona: Bellerin könnte zurückkehren Der FC Barcelona will in diesem Transfersommer noch einen Rechtsverteidiger verpflichten. Das gilt als […]

Manchester United will Joao Felix: Atletico lehnt offenbar dreistellige Millionensumme ab!

Manchester United will Joao Felix: Atletico lehnt offenbar dreistellige Millionensumme ab!

17. August 2022

News | Manchester United will es an den letzten Tagen, an denen das Transferfenster noch offen hat, noch einmal wissen. Es gibt gefühlt kaum einen Spieler, der nicht mit den Red Devils in Verbindung gebracht wird. So auch Joao Felix.  Manchester United: Joao Felix im Visier, Angebot abgelehnt Joao Felix (22) von Atletico geht gerade […]

Bestätigt: Tanguy Nianzou wechselt vom FC Bayern zum FC Sevilla

Bestätigt: Tanguy Nianzou wechselt vom FC Bayern zum FC Sevilla

17. August 2022

News | Der FC Bayern hat Tanguy Nianzou abgegeben. Der Innenverteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Sevilla nach Spanien.  Nianzou wechselt zum FC Sevilla Der FC Bayern München gibt Innenverteidiger Tanguy Nianzou (20) ab, den Franzosen zieht es zum FC Sevilla. Beim FC Bayern konnte der Franzose sein Talent zwar andeuten, aber der Sprung […]


'' + self.location.search