Copa del Rey | Betis im Halbfinale! Juanmi und Willian José lassen Ex-Klub Real Sociedad abblitzen

Copa Del Rey Real Sociedad Real Betis
News

News | Nach Rayo Vallecano und dem Valencia Clúb de Fútbol steht nun auch Real Betis im Halbfinale der Copa Del Rey. Bei Real Sociedad gab es einen klaren 4:0-Sieg.

Real Sociedad fällt nach der Pause auseinander

Bereits in La Liga bekam Real Sociedad von Betis mit einem 0:4 klar die Grenzen aufgezeigt. Diese Partie sollte baugleich verlaufen. Schon in Minute 12 gab es den Anstich. William Carvalho kratzte einen Steilpass von Nabil Fekir noch von der Grundlinie und bediente Juanmi, der flach gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber versenkte.

Sechs Minuten vor der Pause fiel der vermeintliche Ausgleich. Mikel Oyarzabal schickte Adnan Januzaj. Allerdings zählte der Treffer des Ex-Dortmunders aufgrund einer Abseitssituation von Oyarzabal nicht.

 



 

Daraus schlugen die Beticos in der 57. Minute Kapital. Alex Moreno bekam einen Steilpass von Sergio Canales auf die Grundlinie serviert. Fekir segelte noch am Querpass vorbei. Nicht aber Juanmi, der hoch ins lange Eck vollendete. 0:2.

Sieben Minuten vor Schluss verpasste Betis dem Halbfinaleinzug noch eine Schicht Glanzlack. Willian José, ebenfalls von Real Sociedad gekommen, verwandelte einen Handelfmeter sicher oben rechts. Damit aber noch nicht genug. Der Pokalsieger von 2020 stellte die Abwehrarbeit nun komplett ein, sodass Aitor Ruibal nach einem langen Ball frei auf Alex Remiro zulaufen und dasselbe Ergebnis wie im Ligavergleich herstellen konnte.

Zur Stunde läuft noch die letzte Viertelfinalbegegnung zwischen Athletic Bilbao und Real Madrid. Nach fast 30 Minuten sind noch keine Tore gefallen.

Der Endstand aus der Reale Arena: Real Sociedad 0, Real Betis 4.

Photo by ANDER GILLENEA/AFP via Getty Images

Mehr News und Stories rund um La Liga

Victor Catalina

Victor Catalina

Mit Hitzfelds Bayern aufgewachsen, in Dortmund studiert und Sheffield das eigene Handwerk perfektioniert. Für 90PLUS immer bestens über die Vergangenheit und Gegenwart des europäischen Fußballs sowie seine Statistiken informiert.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

WM 2022 in Katar: Amnesty fordert massive Entschädigungen

WM 2022 in Katar: Amnesty fordert massive Entschädigungen

19. Mai 2022

News: Die Vergabe der WM 2022 an Katar sorgte für massive Kritik. Amnesty International fordert nun 440 Millionen Dollar Entschädigung für Betroffene. Amnesty – Entschädigungsprogramm für Arbeitsmigranten Ausbeutung, Todesfälle und Menschenrechtsverletzungen. Die WM 2022 in Katar steht in einem schlechten Licht, die FIFA-Funktionäre rund um ihren Präsidenten Gianni Infantino (52) zeigen sich unaufgeregt und verteidigen […]

EFL Championship | Elfmeterdrama! Samba rettet Nottingham Forest das Playoff-Finale!

EFL Championship | Elfmeterdrama! Samba rettet Nottingham Forest das Playoff-Finale!

17. Mai 2022

News | Eine 2:1-Führung nahm Nottingham Forest ins Halbfinal-Rückspiel der EFL Championship-Playoffs gegen Sheffield United mit. Zwar glichen die Blades die Begegnung noch aus. Jedoch wurde Forest-Keeper Brice Samba mit drei gehaltenen Elfmetern zum Hel des Tages. Johnson bringt Forest auf Finalkurs – Blades-Fluch scheint weiterzugehen Willkommen im City Ground! Es wurde gesucht: Der Gegner […]

FA Cup | Liverpools Kollektivperformance schlägt Chelseas Druckmomente – das Finale in der Einzelkritik

FA Cup | Liverpools Kollektivperformance schlägt Chelseas Druckmomente – das Finale in der Einzelkritik

14. Mai 2022

Spotlight | Am Samstagnachmittag traf Chelsea im Finale des FA Cups auf Liverpool. Wie bereits im Carabao Cup ging es nach torlosen 120 Minuten an den Punkt, wo abermals Liverpool das bessere Ende für sich hatte. Kostas Tsimikas machte mit dem siebten Elfmeter den 6:5-Sieg klar. Die Einzelkritik zur Partie. Liverpool nutzt den zweiten Matchball […]


'' + self.location.search