FIFA | Ermittlungen gegen russische Fußballer*Innen wegen Dopingverstößen

News

News | Die FIFA hat die Ermittlungen gegen zwei russische Fußballer und eine russische Fußballerin aufgenommen. Der Grund dafür sind mutmaßliche Verstöße gegen die Dopingrichtlinien.

Mögliche Dopingverstöße: FIFA ermittelt gegen russische Fußballer*Innen

Wie The Guardian berichtet und sich dabei auf einen Bericht der russischen Nachrichtenagentur Interfax bezieht, hat die FIFA Ermittlungen gegen zwei russische Fußballer und eine russische Fußballerin aufgenommen. Als Grund werden mutmaßliche Dopingverstöße angeführt.

Der russische Fußballverband bestätigte dies bereits: „Der russische Fußballverband wurde von der Fifa über die Eröffnung von Disziplinarverfahren informiert.“ Die FIFA selbst hat sich zu dieser Angelegenheit noch nicht geäußert.

Die Dopingverstöße sollen sich im Jahr 2013 ereignet haben. Das Disziplinarverfahren richtet sich gegen zwei Männer und eine Frau, deren Namen im Bericht nicht genannt worden sind. Es handelt sich aber um wohl um Personen, die niemals für die russische Nationalmannschaft nominiert worden sind.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Valery Sharifulin/Imago)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

La Liga-Chef Tebas über Messi-Abgang: „Es ist wie es ist“

La Liga-Chef Tebas über Messi-Abgang: „Es ist wie es ist“

27. Oktober 2021

News | Noch vor wenigen Jahren spielten mit Cristiano Ronaldo und Lionel Messi die beiden größten Stars der Fußballwelt in der spanischen La Liga. Liga-Präsident Texas bedauert die Abgänge der Superstars zwar, sieht aber kein größeres Problem darin. Messi Abgang hat keine internationalen Auswirkungen für La Liga Der Präsident der spanischen La Liga, Javier Tebas […]

DFB-Pokal | TSG und Hertha weiter, Sechzig kegelt Schalke raus

DFB-Pokal | TSG und Hertha weiter, Sechzig kegelt Schalke raus

26. Oktober 2021

News | Vorhang auf für die zweite Runde des DFB-Pokals 2021/22! Unter anderem mit einer Löwen-Überraschung gegen Schalke, einem späten Hertha-Sieg – und einer souveränen TSG aus Hoffenheim. Doppel-Eigentor in Hoffenheim, Löwen führen gegen Schalke Der erste Schub an Toren ließ nicht lange auf sich warten: 3. Minute in Hoffenheim, David Raum schickte Georginio Rutter […]

Salzburg plant fest mit Karim Adeyemi über den Winter hinaus

Salzburg plant fest mit Karim Adeyemi über den Winter hinaus

25. Oktober 2021

News | Karim Adeyemi wird immer mehr zu einem der begehrtesten Spieler auf dem Transfermarkt. Doch sein jetziger Verein RB Salzburg plant keinen Verkauf im Winter. Karim Adeyemi soll im Winter nicht wechseln Karim Adeyemi (19) ist nicht nur auf den Beobachtungslisten der beiden deutschen Top-Vereine Borussia Dortmund und Bayern München zu finden, auch international […]


'' + self.location.search