Afrika-Cup | Gruppe C: Ghana verliert gegen die Komoren und ist ausgeschieden!

Afrika-Cup
News

News | Am Abend fanden beide Spiele am letzten Spieltag der Gruppe C beim Afrika-Cup statt. Es wurde hektisch! Die Komoren haben gegen Ghana gewonnen und den Favoriten damit aus dem Turnier befördert. 

Afrika-Cup Die Komoren schocken Ghana!

Der Afrika-Cup 2022 geizt bisher in den meisten Spielen mit Toren. Das war an diesem Abend aber nicht der Fall. In beiden Spielen ging es durchaus gut zur Sache. Ghana stand durchaus unter Druck, benötigte gegen die Komoren einen Sieg, um in die K.O.-Runde einziehen zu können. Doch die Mannschaft um Thomas Partey und die Ayew-Brüder erwischte einen denkbar ungünstigen Start. Schon in der vierten Minute gingen die Komoren in Führung, Andre Ayew flog zudem schon in der Anfangsphase der Partie vom Feld.

Die Komoren legten sogar nach und erhöhten auf 0:2, ehe Richmond Boakye und Alexander Djiku die Hoffnung für den Favoriten zurückbrachten. Nach dem 2:2 warf Ghana natürlich alles nach vorne, doch Ahmed Mogni, der schon das Tor zum 0:2 erzielte, zerstörte die Träume vom Achtelfinale mit seinem Siegtor zum 2:3. Im Parallelspiel trennten sich Gabun und Marokko mit 2:2. Achraf Hakimi sorgte am Ende mit seinem Tor zum 2:2 für den Endstand, der gleichbedeutend mit dem Gruppensieg für die Nordafrikaner war.

Weitere News und Berichte rund um die Nationalmannschaften 

Die Spiele im Überblick

Gabun 2:2 Marokko

Tore: 1:0 Allevinah (21.); 1:1 Boufal (74., FE); 2:1 Aguerd (81., ET); 2:2 Hakimi (84.)

Ghana 2:3 Komoren 

Tore: 0:1 Nabouhane (4.); 0:2 Mogni (61.); 1:2 Boakye (64.); 2:2 Djiku (77.); 2:3 Mogni (85.)

Rot: Andre Ayew (25.)

Endtabelle:

  • Marokko 5:2 Tore, 7 Punkte
  • Gabun 4:3 Tore, 5 Punkte
  • Komoren 3:5 Tore, 3 Punkte
  • Ghana 3:5 Tore, 1 Punkt

(Photo by DANIEL BELOUMOU OLOMO/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Das DFB-Endspiel steht an

90PLUS-Ticker: Das DFB-Endspiel steht an

27. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Sonntag, den 27. November 2022. Die WM läuft seit dem letzten Sonntag bereits, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 27. November Seit dem letzten Sonntag läuft die WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. Der erste Spieltag ist außerdem schon längst […]

Offiziell: Lucas Hernandez hat sich das Kreuzband gerissen

Offiziell: Lucas Hernandez hat sich das Kreuzband gerissen

23. November 2022

News | Die französische Nationalmannschaft hat in der Nacht zum heutigen Mittwoch offiziell bestätigt, dass sich Verteidiger Lucas Hernandez das Kreuzband gerissen hat. Hernandez-Verletzung „schweren Schlag“ für Frankreich Bereits bei seiner Auswechslung – in der Anfangsphase gegen Australien (4:1) – waren die Sorgen der Mannschaft und aller Zuschauenden groß. Nun gibt es die traurige Gewissheit: […]

U21 | Huseinbašić trifft beim Debüt, Malone macht in wilder Schlussphase alles klar – Deutschland bezwingt Italien!

U21 | Huseinbašić trifft beim Debüt, Malone macht in wilder Schlussphase alles klar – Deutschland bezwingt Italien!

19. November 2022

News | Am frühen Samstagabend trat die deutsche U21 zu einem Freundschaftsspiel in Ancona gegen Italien an. Trotz zwischenzeitlicher 3:0-Führung ließ es das DFB-Team nochmal spannend werden, bevor Maurice Malone spät vom Punkt mit dem 4:2 alles klar machte.  Huseinbašić krönt sein Debüt – Deutschland führt zur Pause Willkommen im Stadio del Conero zu Ancona, […]


'' + self.location.search