Ausschluss von Russland? Polnischer Verband geht in die Offensive

Der polnische Fußballverband bemüht sich um einen Ausschluss Russlands.
News

News | Trotz des kriegerischen russischen Angriffs auf die Ukraine beließ es die FIFA bei milden Konsequenzen. Polen zeigte sich damit absolut nicht einverstanden und will die anderen europäischen Verbände mit ins Boot holen.

Wegen Vorgehen gegen Russland: Polen schickt Brief an alle europäischen Verbände

Am 24. März sollen Russland und Polen im Halbfinale der Playoffs aufeinandertreffen. Wenn’s nach der FIFA geht, müsse Russland lediglich auf neutralen Boden ausweichen und dürfe nicht unter eigener Flagge sowie Hymne auflaufen – trotz des Angriffskriegs gegen die Ukraine.

Der polnische Verband (PZPN) forderte zuvor bereits weitreichendere Bestrafungen. Zudem wolle er weiterhin nicht gegen Russland antreten. Am gestrigen Sonntag legte Verbandspräsident Cezar Kulesza (59) zu später Stunde nach. Auf Twitter bezeichnete er die Entscheidung der FIFA als „skandalös“.

Mehr News und Stories rund um die Nationalmannschaften 

Darüber hinaus habe der PZPN einen Brief an alle europäischen Fußballverbände geschickt, indem er seinen Standpunkt darlegte und sie ermutigte, Polen beizustehen. Denn es könne bei den russischen Aggressionen gegen die Ukraine keine Nachsicht geben.

Schon vorher schlossen sich Schweden und Tschechien – die anderen potenziellen russischen Gegner auf dem Weg zur WM – dieser Position an. Genauso wollen England sowie Wales, das Sonntagabend nachzog, keine Spiele mehr gegen Vertreter des russischen Fußballverbands bestreiten. Die FIFA gerät somit zunehmend unter weiteren Handlungsdruck.

(Photo by Harry Trump/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Das DFB-Endspiel steht an

90PLUS-Ticker: Das DFB-Endspiel steht an

27. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Sonntag, den 27. November 2022. Die WM läuft seit dem letzten Sonntag bereits, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 27. November Seit dem letzten Sonntag läuft die WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. Der erste Spieltag ist außerdem schon längst […]

Offiziell: Lucas Hernandez hat sich das Kreuzband gerissen

Offiziell: Lucas Hernandez hat sich das Kreuzband gerissen

23. November 2022

News | Die französische Nationalmannschaft hat in der Nacht zum heutigen Mittwoch offiziell bestätigt, dass sich Verteidiger Lucas Hernandez das Kreuzband gerissen hat. Hernandez-Verletzung „schweren Schlag“ für Frankreich Bereits bei seiner Auswechslung – in der Anfangsphase gegen Australien (4:1) – waren die Sorgen der Mannschaft und aller Zuschauenden groß. Nun gibt es die traurige Gewissheit: […]

U21 | Huseinbašić trifft beim Debüt, Malone macht in wilder Schlussphase alles klar – Deutschland bezwingt Italien!

U21 | Huseinbašić trifft beim Debüt, Malone macht in wilder Schlussphase alles klar – Deutschland bezwingt Italien!

19. November 2022

News | Am frühen Samstagabend trat die deutsche U21 zu einem Freundschaftsspiel in Ancona gegen Italien an. Trotz zwischenzeitlicher 3:0-Führung ließ es das DFB-Team nochmal spannend werden, bevor Maurice Malone spät vom Punkt mit dem 4:2 alles klar machte.  Huseinbašić krönt sein Debüt – Deutschland führt zur Pause Willkommen im Stadio del Conero zu Ancona, […]


'' + self.location.search