DFB | Flick nominiert Arnold, Volland und Baku nach

Maxi Arnold schießt den Ball
News

News | Auch das DFB-Team blieb nicht von einem Corona-Ausbruch verschont. Nationaltrainer Flick nominierte nun drei Spieler nach.

Baku, Arnold und Holland stoßen zum DFB

Am Dienstag machte die Nachricht die Runde, dass es in der DFB-Auswahl mindestens einen Corona-infizierten Spieler gebe. Der Verband bestätigte am Mittag nun, dass es sogar fünf Spieler in der Nationalmannschaft getroffen habe. Gleichzeitig wurde in dem Statement auch noch darauf hingewiesen, dass sowohl Nico Schlotterbeck (21) und Florian Wirtz (18) verletzt ausfallen werden. Es besteht also Personalbedarf vor den Länderspielen am Donnerstag und Sonntag. Deshalb hat Hansi Flick (56) nun drei Spieler nachberufen.

Mehr News rund um die Nationalmannschaft

Vom VfL Wolfsburg stoßen mit Riedle Baku (23) und Maxi Arnold (27) gleich zwei Spieler zu der Auswahlmannschaft des DFB dazu. Bei beiden war in der Vergangenheit schon häufiger eine Nominierung gefordert worden, nun eröffnet sich den Spielern eine Chance sich unter Flick beweisen zu können. Komplettiert wird das Ersatz-Trio von Kevin Volland (29). Der ehemalige Leverkusener geht mittlerweile für die AS Monaco in der Ligue 1 auf Torejagd und wird nun erneut auch für die Nationalmannschaft im Einsatz sein.

Photo by Martin Rose/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Vor Wahl in Brasilien: Neymar stellt sich hinter rechtsextremen Präsidenten Bolsonaro

Vor Wahl in Brasilien: Neymar stellt sich hinter rechtsextremen Präsidenten Bolsonaro

1. Oktober 2022

News | In Brasilien steht am Sonntag die wegweisende Präsidentenwahl an. Der bisherige Amtsinhaber Jair Bolsonaro gilt nicht gerade als Freund der Demokratie, greift aber auf die Unterstützung von Superstar Neymar zurück. Neymar wirbt mit Video für Bolsonaro Noch am Dienstagabend steuerte Neymar (30) einen Treffer für Brasilien zum letztlich ungefährdeten 5:1-Erfolg über Tunesien bei. Auch abseits […]

WM in Katar: Noch immer große Probleme und Herausforderungen für den Gastgeber

WM in Katar: Noch immer große Probleme und Herausforderungen für den Gastgeber

30. September 2022

Nicht nur aufgrund der Umstände, die zur Bestimmung von Katar als Gastgeberland für die WM 2022 sorgten, gab es viel Kritik. Menschenrechtsverletzungen und die menschenunwürdigen Verhältnisse rund um die zahlreichen Gastarbeiter sorgten ebenfalls für viel Raum zur Kritik. Und die Frage, ob Katar bereit ist, ein solches Großereignis auszurichten, stellt sich noch immer.  Katar: Unterbringung, […]

WM 2022 in Katar: Drei Vorschläge für den endgültigen DFB-Kader

WM 2022 in Katar: Drei Vorschläge für den endgültigen DFB-Kader

30. September 2022

Die letzten Spiele in der Nations League sind vorüber, das DFB-Team spielte gegen Ungarn und England. Für Bundestrainer Hansi Flick waren diese Spiele wichtig, um Erkenntnisse zu sammeln. Noch wird das Trainerteam den finalen Kader nicht im Hinterkopf haben, aber viele Vorentscheidungen dürften gefallen sein.  WM 2022: 26 Spieler dürfen dem endgültigen Kader angehören Noch […]


'' + self.location.search