Englischer Fußballverband: Auf absehbare Zeit keine Spiele mehr gegen Russland

FA Russland
News

News | Der russische Angriff auf die Ukraine hat für Russland Konsequenzen. Nicht nur politische und wirtschaftliche Sanktionen wurden und werden verhängt, auch im Sport bewegt sich einiges. 

FA: Keine Spiele gegen Russland

Zunächst hatte die UEFA das Finale der Champions League aus St. Petersburg nach Paris verlegt, außerdem gab es die Auflage, dass russische Teams in UEFA-Wettbewerben keine Heimspiele mehr austragen dürfen. Auch die Qualifikation zur WM 2022 darf nicht in Russland ausgetragen werden. Die „Sbornaja“ wurde gegen Polen gelost, hätte ein Heimspiel. Später reagierte der polnische Verband, schloss ein Antreten gegen Russland auch auf neutralem Boden aus. Schweden und Tschechien respektive die nationalen Verbände, mögliche Gegner in einem Playoff-Finale, zogen nach.

Nun legt der englische Fußballverband, die FA, nach. In einem offiziellen Statement heißt es: „Aus Solidarität mit der Ukraine und um die von der russischen Führung begangenen Gräueltaten auf das Schärfste zu verurteilen, kann die FA bestätigen, dass wir in absehbarer Zeit keine internationalen Spiele gegen Russland bestreiten werden.“ Dabei handelt es sich nicht nur um A-Länderspiele, sondern auch Jugendspiele und Spiele der Frauen-Nationalmannschaft. Kurzum: England wirf auf keinen Fall in irgendeiner Art gegen Russland antreten.

Weitere News und Berichte rund um die Nationalmannschaften 

Die UEFA und die FIFA sind nun gefragt. RB Leipzig trifft in der Europa League auf Spartak Moskau, Gespräche finden statt. Die Position der Teams, die ihre Spiele in den WM-Playoffs nicht austragen wollen, ist ohnehin klar.

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nominierungen für deutsche U21-Nationalmannschaft: Ngamkam das erste Mal dabei

Nominierungen für deutsche U21-Nationalmannschaft: Ngamkam das erste Mal dabei

16. Mai 2022

News | Der DFB hat den Kader für die beiden EM-Qualifikationsspiele der U21-Nationalmannschaft bekannt gegeben. unter anderem Jessic Ngamkam ist das erste Mal im Aufgebot. Ngamkam, Flick und Lemperle zum ersten Mal für die U21-Nationalmannschaft nominiert Am 3. und 7. Juni finden für die deutsche U21-Nationalmannschaft die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen Ungarn und Polen statt. Der […]

China gibt Asien-Cup 2023 ab: Neue Stadien wurden schon gebaut!

China gibt Asien-Cup 2023 ab: Neue Stadien wurden schon gebaut!

14. Mai 2022

News | Eigentlich sollte die Asienmeisterschaft im Sommer 2023 in China stattfinden. Doch das Land gibt die Ausrichtung des Asien-Cups ab, wie am Samstag offiziell bekannt gegeben wurde.  Asien-Cup 2023 nicht in China Im Sommer 2023 sollte eigentlich in China der Asien-Cup ausgetragen werden, die kontinentale Meisterschaft der Nationalmannschaften des asiatischen Verbandes. Doch am heutigen […]

Jürgen Klopp fordert Abschaffung der „lächerlichen“ Nations League

Jürgen Klopp fordert Abschaffung der „lächerlichen“ Nations League

14. Mai 2022

News | Der Fußballkalender wird immer voller. Was für die Sponsoren eine gute Nachricht ist, sorgt bei Spielern und Funktionären schon seit geraumer Zeit für Kopfschütteln. Jürgen Klopp fand nun deutliche Worte.  Klopp: „Mehr Spiele sind immer eine schlechte Idee“ Fußball ohne Ende, so sieht der Rahmenterminkalender dieser Tage aus. Nach der regulären Saison finden […]


'' + self.location.search