Italien: Trainer Mancini kritisiert Bonucci nach Niederlage

Leonardo Bonucci bekommt von Schiedsrichter Sergei Karasev die gelb-rote Karte gezeigt
Weiteres

News | Nach der Niederlage im Halbfinale der Nations League gegen Spanien kritisierte Italiens Trainer Roberto Mancini seinen Kapitän Leonardo Bonucci.

Mancini: Bonucci hätte „keine der Verwarnungen kassieren sollen“

Wie der kicker berichtet, hat Roberto Mancini (56) Leonardo Bonucci (34) für dessen Platzverweis im Spiel am Mittwoch kritisiert. Italien hatte nach drei Jahren und 37 Spielen ohne Niederlage erstmals wieder verloren, mit 1:2 im Halbfinale der UEFA Nations League gegen Spanien.

Zuvor war die letzte Niederlage ein 0:1 gegen Portugal im September 2018. Trainer Roberto Mancini  sagte nach dem Spiel gegen Spanien gegenüber dem Sender RAI Sport (zitiert via kicker): „Ich glaube, dass dieser Auftritt uns trotz der Niederlage stärker macht.“

Er haderte allerdings auch mit dem Auftritt seiner Mannschaft: „Die erste Hälfte hätte genauso gut 1:1 ausgehen können.“ Zur Halbzeitpause lag Italien bereits mit 0:2 hinten und stand nur noch mit zehn Spielern auf dem Feld.

Mehr News und Stories rund um die Nationalmannschaften

Kapitän Leonardo Bonucci hatte in der 30. und der 43. Minute zwei gelbe Karten gesehen, die zum Platzverweis führten, die zweite gelbe Karte für einen übertriebenen Ellenbogeneinsatz. Mancini sagte dazu: „Manche Vorfälle verändern solche Spiele. Wir haben einen Fehler gemacht, der uns auf diesem Level nicht passieren sollte. Er hätte keine der beiden Verwarnungen kassieren sollen.“

 (Photo by Marco Bertorello – Pool/Getty Images)

 

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

2. Bundesliga | Hanslik und Hercher lassen Kaiserslautern ausrasten! Dresden steigt direkt wieder ab!

2. Bundesliga | Hanslik und Hercher lassen Kaiserslautern ausrasten! Dresden steigt direkt wieder ab!

24. Mai 2022

News | Am Dienstagabend wurde entschieden, ob Dynamo Dresden in der 2. Bundesliga bleibt – oder der 1. FC Kaiserslautern erstmals seit 2017/18 wieder in die Zweitklassigkeit aufsteigt. Letzteres war der Fall. Daniel Hanslik und Philipp Hercher erzielten die Treffer beim 2:0-Sieg. Dresden mit den (besseren) Möglichkeiten, aber noch ohne Tore Im Rudolf-Harbig-Stadion zu Dresden […]

Taça de Portugal | Doppelpack! Mehdi Taremi führt Porto zum Pokalsieg

Taça de Portugal | Doppelpack! Mehdi Taremi führt Porto zum Pokalsieg

22. Mai 2022

News | Nach der Meisterschaft macht der FC Porto in dieser Saison mit der Taça de Portugal, dem Pokalsieg, das Double klar. Gegen Ligakonkurrent Tondela gab es einen souveränen 3:1-Sieg. Mann des Abends: Mehdi Taremi. Neto Borges bringt nur kurz Spannung rein In der Liga gingen beide Begegnungen klar zugunsten des FC Porto aus. In […]

DFB-Pokal | Leipzigs Abgezocktheit lässt Freiburgs mutigen Auftritt unbelohnt – Das Finale in der Einzelkritik

DFB-Pokal | Leipzigs Abgezocktheit lässt Freiburgs mutigen Auftritt unbelohnt – Das Finale in der Einzelkritik

22. Mai 2022

Spotlight | Im Finale des DFB-Pokals 2022 bezwang RB Leipzig den SC Freiburg 5:3 nach Elfmeterschießen. Die Akteure in der Einzelkritik. Freiburg zeigt Nerven vom Punkt – Leipzig in Unterzahl zum ersten Titel In der 19. Minute eröffnete Maximilian Eggestein das Endspiel mit einem äußerst umstrittenen Treffer. Zuvor sprang Roland Sallai die Kugel klar an […]


'' + self.location.search