Uli Hoeneß über DFB: „Viel zu verändern, nicht nur der Bundestrainer“

News

News | Uli Hoeneß wird in Kürze seine neue Aufgabe als Experte bei RTL im Rahmen der Länderspiele der DFB-Elf antreten. Der Ehrenpräsident des FC Bayern äußerte sich vorab unter anderem zu den aktuellen Entwicklungen rund um die Nationalmannschaft. 

Uli Hoeneß: „Finde es gut, dass er das frühzeitig angekündigt hat“

Im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur sprach Uli Hoeneß (69) auch über die Entscheidung von Joachim Löw (61), als Bundestrainer nach dem Turnier im Sommer aufzuhören. „Das ist für ihn und für sein Nervenkostüm, nachdem was er geleistet hat, eine gute Lösung. Ich finde es auch gut, dass er das frühzeitig angekündigt hat. Jetzt kann sich der DFB in aller Ruhe um die Nachfolge kümmern“, zitiert die Bild den ehemaligen Präsidenten des FC Bayern.

Zudem kommentierte er auch die Gerüchte um Hansi Flick (56) als möglichen Nachfolger, verwies aber darauf, dass die aktuelle Situation nach den deutlichen Aussagen seitens Karl-Heinz Rummenigge klar sei. Hoeneß sieht indes generell Nachholbedarf beim DFB. „Ich bin überzeugt, dass beim DFB ohnehin viel zu verändern ist – nicht nur der Bundestrainer“, so der 69-Jährige weiter.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Vertrag gilt ab heute: Hansi Flick stellt sich als Nationaltrainer vor

Vertrag gilt ab heute: Hansi Flick stellt sich als Nationaltrainer vor

1. August 2021

News | Hansi Flick ist neuer Trainer der deutschen Nationalmannschaft, ab heute gilt sein Vertrag. In einem Video auf der DFB-Website stellte sich Flick am Sonntag vor und beantwortete einige Fragen.  Hansi Flick neuer Nationaltrainer: „Bundestrainer ist eine Verpflichtung“ Nach dem frühen Ausscheiden bei der Europameisterschaft im Sommer will die DFB-Elf in Zukunft wieder angreifen. […]

Olympia Roundup: Spanien & Mexiko spektakulär, Japan cool vom Punkt und Cunha rettet Brasilien

Olympia Roundup: Spanien & Mexiko spektakulär, Japan cool vom Punkt und Cunha rettet Brasilien

31. Juli 2021

Am heutigen Samstag fanden die Viertelfinalspiele des olympischen Fußballturniers der Herren statt. Acht Teams kämpften um die Chance, um die Medaillen spielen zu können.  Olympia Roundup: Die Halbfinalteilnehmer stehen fest Acht Teams kämpften noch um die Medaillen, nach dem Viertelfinale beim Fußballturnier der Herren in Japan sind noch vier Teams übrig. Nachdem Hochkaräter wie Argentinien, […]

Olympia-Roundup: Deutschland, Argentinien und Frankreich scheiden aus

Olympia-Roundup: Deutschland, Argentinien und Frankreich scheiden aus

28. Juli 2021

News |Das olympische Fußballturnier der Herren absolvierte am Mittwoch ihren letzten Vorrundenspieltag. Deutschland stand gegen die Elfenbeinküste unter Zugzwang und verpasste den benötigten Sieg. Genauso mit einer Enttäuschung abfinden mussten sich Argentinien sowie Frankreich abfinden. Olympia-Roundup: Deutschland scheitert, Südkorea mit Spektakel Am Mittwoch stand der dritte Spieltag der Vorrunde beim olympischen Fußballturnier der Herren auf dem Programm. Den […]


'' + self.location.search