Olympia 2020: Kuntz überlegt Müller zu nominieren

News

News | Am Mittwoch muss der DFB eine erste Auswahl an Spielern für den Olympia-Kader bei der nationalen Anti-Dopingagentur melden. U21-Trainer Stefan Kuntz würde gerne auch Thomas Müller mitnehmen.

Müller mit zu Olympia?

Die erste Kaderliste, die Kuntz erstellt, kann unbegrenzt groß sein. Da die Vereine keine Abstellungspflicht besitzen, wird der Kampf um prominente Spieler ohnehin hart sein. Spieler, die bei der EM zum Einsatz kommen, werden auch nicht verfügbar sein. Die olympischen Spiele starten elf Tage nach dem EM-Finale. Der „Kicker“ bestätigt die Gerüchte, dass Davie Selke (Hertha BSC), Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg) und Maximilian Eggestein (Werder Bremen) im engeren Kreis für das Rennen um die drei Plätze sind, die für ältere Spieler vorgesehen sind. Darüber hinaus sollen auch Kevin Volland von Bayer Leverkusen und sogar Thomas Müller vom FC Bayern München in den Überlegungen von Kuntz eine Rolle spielen, wie der „Kicker“ berichtet. Für die Spieler selbst dürfte das eine sehr interessante Angelegenheit sein. Ob die Vereine dies zulassen würden, ist eine andere Frage.

Kuntz beobachtet natürlich auch welche Spieler es nicht in den EM-Kader schaffen. Dabei hat er insbesondere Luca Waldschmidt, Robin Koch (beide SC Freiburg), Nadiem Amiri (Bayer Leverkusen) und Suat Serdar (Schalke) im Blick. Egal wie es auch kommen sollte, der DFB wird einen guten Kader nach Tokio schicken können.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images)

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | „Nicht unbedingt eine Glanzleistung von uns“ – Die Stimmen zu Fürth-Bayern

Bundesliga | „Nicht unbedingt eine Glanzleistung von uns“ – Die Stimmen zu Fürth-Bayern

24. September 2021

News | 3:1 gewann der FC Bayern am Ronhof in Fürth. Nach 93 intensiven Minuten nahmen sich die Protagonisten Zeit für die Fragen bei DAZN. Kimmich unzufrieden, Müller mahnt zu mehr Genauigkeit Thomas Müller, Joshua Kimmich sowie ein Eigentor von Sebastian Griesbeck besiegelten den 3:1-Sieg, Cédric Itten verkürzte für das Kleeblatt. Kurz nach Wiederbeginn sah […]

Bundesliga | Abgezockter FC Bayern gewinnt auch in Fürth

Bundesliga | Abgezockter FC Bayern gewinnt auch in Fürth

24. September 2021

News | Am Freitagabend reiste Tabellenführer FC Bayern zum -letzten Fürth. Zwar zeigte sich die Spielvereinigung über 90 Minuten äußerst mutig und präsent. Trotzdem gewannen die Münchener – auch in Unterzahl – verdient 3:1. Fürth mutig, Bayern konsequent – Müller und Kimmich machen den Unterschied Zweimal trafen die Spielvereinigung und der FC Bayern aufeinander, in […]

Fährmann soll bei Schalke 04 auf die Bank

Fährmann soll bei Schalke 04 auf die Bank

24. September 2021

Bei Schalke 04 steht am Wochenende wohl nicht Ralf Fährmann, sondern Martin Fraisl zwischen den Pfosten. Diese Entscheidung soll Grammozis getroffen haben.


'' + self.location.search