WCQ2022 | CR7 glänzt dreifach, Dänemark qualifiziert, England lässt Federn

Weiteres

News | Am Dienstagabend stand der letzte Schub an Länderspielen in der WM-Qualifikation an, bevor es für die Akteure zurück zu ihren Clubs ging – und zwar in den Gruppen A-D, sowie F und I.

Dreifacher Ronaldo führt Portugal zum Sieg, Ungarn überrascht, Dänemark qualifiziert

Bereits um 16:00 Uhr gewann Finnland 2:0 in Astana, dank eines Doppelpacks des Ex-Schalkers Teemu Pukki. Ebenso souverän präsentierte sich Portugal, nicht zuletzt dank Cristiano Ronaldo. der drei Treffer zum 5:0-Sieg gegen Luxemburg beisteuerte. Zudem machte Dänemark mit einem 1:0 über Österreich die WM-Qualifikation perfekt, als zweite Mannschaft nach Deutschland. Die Ergebnisse.

Gruppe A

Portugal 5:0 Luxemburg
Tore: 1:0 Cristiano Ronaldo (8′, Elfm.), 2:0 Cristiano Ronaldo (12′, Elfm.), 3:0 Bruno Fernandes (17′), 4:0 João Palhinha (69′), 5:0 Cristiano Ronaldo (87′)

Serbien 3:1 Azerbaijan
Tore: 1:0 Vlahović (30′, Elfm.), 1:1 E. Makhmudov (45’+2), 2:1 Vlahović (52′), 3:1 Tadić (83′)

Gruppe B

Kosovo 1:2 Georgien
Tore: 0:1 T. Okriashvili (11′), 1:1 Muriqi (45′, Elfm.), 1:2 Z. Davitashvili (82′)

Schweden 2:0 Griechenland
Tore: 1:0 Forsberg (59′, Elfm.), 2:0 Isak (69′)
Bes. Ereignisse: Gelb-Rot P. Chatzidiakos (86′)

Gruppe C

Bulgarien 2:1 Nordirland
Tore: 0:1 C. Washington (35′), 1:1 T. Nedelev (53′), 2:1 T. Nedelev (63′)

Litauen 0:4 Schweiz
Tore: 0:1 Embolo (31′), 0:2 Steffen (42′), 0:3 Embolo (45′), 0:4 Gavranović (90’+4)

Mehr News und Stories rund um die Nationalmannschaften

Gruppe D

Kasachstan 0:2 Finnland (16:00)
Tore: 0:1 Pukki (45′), 0:2 Pukki (47′)

Ukraine 1:1 Bosnien & Herzegowina
Tore: 1:0 Yarmolenko (15′), 1:1 A. Ahmedhodžić (77′)

Gruppe F

Dänemark 1:0 Österreich
Tor: 1:0 J. Mæhle (53′)

Färöer 0:1 Schottland
Tor: 0:1 L. Dykes (86′)

Israel 2:1 Moldawien
Tore: 1:0 E. Zahavi (28′), 2:0 E. Zahavi (50′), 2:1 I. Nicolaescu (90’+4)
Bes. Ereignisse: Gelb-Rot O. Reabciuk (85′)

Photo by Julian Finney/Getty Images

Gruppe I

Albanien 0:1 Polen
Tor: 0:1 Świderski (77′)

Anm.: Nachdem im Zuge des 0:1 wiederholt Gegenstände in Richtung der polnischen Mannschaft geworfen wurden, unterbrach Schiedsrichter Clément Turpin die Partie direkt nach dem Treffer für gut 20 Minuten. Im Anschluss wurde regulär beim Stand von 1:0 für Polen in der 77. Minute weitergespielt. Über etwaige Konsequenzen ist noch nichts bekannt.

England 1:1 Ungarn
Tore: 0:1 R. Sallai (24′, Elfm.), 1:1 Stones (37′)

San Marino 0:3 Andorra
Tore: 0:1 M. Pujol (10′), 0:2 S. Moreno (53′), 0:3 R. Fernández (89′)

Photo by Carlos Rodrigues/Getty Images

Alle Tabellen der WM-Qualifikation

Victor Catalina

Victor Catalina

Mit Hitzfelds Bayern aufgewachsen, in Dortmund studiert und Sheffield das eigene Handwerk perfektioniert. Für 90PLUS immer bestens über die Vergangenheit und Gegenwart des europäischen Fußballs sowie seine Statistiken informiert.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

UEFA-Schiedsrichterbeauftragter berät mit FIFA und IFAB über Abseitsregel

UEFA-Schiedsrichterbeauftragter berät mit FIFA und IFAB über Abseitsregel

16. Oktober 2021

News | Im Finale der UEFA Nations League sorgte ein Treffer von Kylian Mbappe für die Entscheidung zugunsten von Frankreich. Der Treffer war aber umstritten, denn der Stürmer stand zuvor im Abseits.  Abseitsregel auf dem Prüfstand: UEFA, IFAB und FIFA beraten Weil ein spanischer Spieler noch zum Ball ging und ihn berührte, lag ein so […]

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

15. Oktober 2021

News | Über 1.000 Sportveranstaltungen sollen laut Sportradar seit Ausbruch der Corona-Pandemie unter Manipulationsverdacht stehen. Mit Abstand am stärksten betroffen ist der Fußball. Besonders unterklasse Spiele sind betroffen: Sportradar verkündet zunehmende Spielmanipulationen Manipulation  ist im Fußball schon seit Jahrzehnten, in Deutschland spätestens seit der Hoyzer-Affäre ein bedeutendes Thema gewesen. Doch trotz aller Maßnahmen nehmen die Betrügereien nicht […]

Orientierung am Super Bowl? IFAB diskutiert längere Halbzeitpausen

Orientierung am Super Bowl? IFAB diskutiert längere Halbzeitpausen

15. Oktober 2021

News | Das einst ziemlich konservative IFAB entwickelte sich über die Jahre zu einem erstaunlich progressiven Gremium. Bald will es sogar eine längere Halbzeitpause bei Endspielen unter die Lupe nehmen. Längere Halbzeitpausen bei Endspielen – IFAB trifft sich am 27. Oktober In den vergangenen Jahren änderten sich die Fußballregeln durchaus grundlegend – siehe VAR. Wie […]


'' + self.location.search