UEFA | Bei Verlängerung keine Auswärtstorregel mehr?

UEFA CL/EL

News | Die UEFA will die Auswärtstorregel modifizieren. Bei Spielen, die in die Verlängerung gehen, soll die Regelung zukünftig keine Anwendung mehr finden.

UEFA will Auswärtstorregel ändern

Wie The Telegraph schreibt, will die UEFA die Auswärtstorregel in den internationalen Wettbewerben abändern. Geplant ist: Geht ein Rückspiel zukünftig in die Verlängerung, zählt die Auswärtstorregelung in dieser nicht mehr. Eine endgültige Entscheidung, ob dieser Vorschlag durchgesetzt wird, soll das Exekutivkomitee der UEFA treffen.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Die Zweifel an der Regelung wurden in dieser Saison verstärkt. In Champions und Europa League fanden durch die veränderten Einreisebestimmungen aufgrund der Coronapandemie viele Spiele auf neutralem Boden statt. Dem Bericht zufolge hatten mehrere Trainer wie Jose Mourinho (58), Unai Emery (49) und Massimiliano Allegri (53) die UEFA aufgefordert, die Regelung zu ändern.

Der stellvertretende Generalsekretär des Verbandes, Giorgio Marchetti, sagte: „Die Trainer sind der Meinung, dass es nicht mehr so schwierig ist, auswärts Tore zu schießen wie in der Vergangenheit. Sie sind der Meinung, dass die Regel überarbeitet werden sollte und das werden wir auch tun.“

Bereits 2008 hatte Arsenals früherer Trainer Arsene Wenger (71) die Regel kritisiert: „Mannschaften bekommen zu Hause ein 0:0-Unentschieden und sind glücklich. Anstatt einen positiven Effekt zu haben, ist es im modernen Spiel taktisch zu weit getrieben worden. Es hat den gegenteiligen Effekt, den es eigentlich haben sollte. Es begünstigt das gute Verteidigen, wenn man zu Hause spielt.“

Photo: Imago

 

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Ballon d’Or | Messi erstmals seit 17 Jahren nicht dabei, Bundesliga vierfach vertreten – Alle Nominierten im Überblick

Ballon d’Or | Messi erstmals seit 17 Jahren nicht dabei, Bundesliga vierfach vertreten – Alle Nominierten im Überblick

13. August 2022

News | Am 17. Oktober findet die Verleihung des Ballon d’Or 2022 statt. Diesen Freitag gab France Football die Top 30 für den Award bekannt – und sorgte für eine dicke Überraschung: Lionel Messi, siebenfacher Titelträger und -verteidiger ist nicht unter den Nominierten. Zwei Bayern, ein Dortmunder und ein Leipziger unter den Nominierten Erstmals seit […]

Europas Fußballer des Jahres | UEFA gibt drei Kandidaten bekannt

Europas Fußballer des Jahres | UEFA gibt drei Kandidaten bekannt

12. August 2022

News | Die neue Saison hat in zahlreichen Ligen bereits an Fahrt aufgenommen. Die UEFA blickt allerdings nochmals auf die abgelaufene Spielzeit, indem sie den Anwärterkreis zum Fußballer des Jahres eingrenzte. UEFA: Benzema, Courtois können Fußballer des Jahres werden Seit 2011 verleiht die UEFA die Auszeichnung zum „Fußballer des Jahres“. Am heutigen Freitag teilte sie mit, welche […]

UEFA Supercup | Alaba eröffnet, Benzema vollendet: Real Madrid lässt die Euro-Adler abblitzen und gewinnt den Supercup!

UEFA Supercup | Alaba eröffnet, Benzema vollendet: Real Madrid lässt die Euro-Adler abblitzen und gewinnt den Supercup!

10. August 2022

News | Vorhang auf für den ersten größeren internationalen Titel der Saison 2022/23, den UEFA Supercup. Am Mittwochabend traf Champions-League-Sieger Real Madrid auf Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt. Die Königlichen spielten ihre gesamte Erfahrung aus und gewannen verdient 2:0. Eintracht hält gut mit, ist aber in Rückstand – Alaba bringt Real Madrid in Führung Willkommen im Olympiastadion […]


'' + self.location.search