Champions League: Aufstellungen der sechs Abendspiele

Dortmund Champions League
News

News | In der Champions League geht es auch am Mittwochabend rund, die letzten sechs Spiele der Gruppenphase stehen auf dem Programm. Mit dabei ist der BVB, für den es aber um nichts mehr geht. 

Champions League: Die Aufstellungen vom Mittwochabend

Sechsmal rollt am Mittwochabend in der Champions League noch der Ball. Einige spannende Partien stehen auf dem Programm, aber um allzu viel geht es auch nicht mehr. Der BVB ist schon durch, Juventus schon raus, PSG arbeitet noch am Gruppensieg und auch bei Milan gibt es noch das ein oder andere Fragezeichen zu beantworten. Mittlerweile sind die Aufstellungen der Spiele bekannt.



Alles rund um den Fußballtag findet ihr in unserem Ticker 

Die Dortmunder gehen am Mittwochabend in den Rotationsmodus. So kommen Spieler wie Felix Passlack, Anthony Modeste oder Emre Can zu ihrem Einsatz. Manchester City hat auch den ein oder anderen jungen Spieler mit von der Partie, auch bei Juventus dürfen die Ergänzungsspieler ran und zeigen, was sie können.

Die Aufstellungen im Überblick

FC Kopenhagen: Grabara, Diks, Vavro, Lund Jensen, Sörensen, Lerager, Clem, Claesson, Bargdhji, Daramy, Haraldsson 

Dortmund: Kobel, Passlack, Schlotterbeck, Hummels, Hazard, Can, Özcan, Reyna, Malen, Adeyemi, Modeste

 

AC Milan: Tatarusanu, Kalulu, Kjaer, Tomori, Hernandez, Tonali, Bennacer, Krunic, Rebic, Rafael Leao, Giroud 

RB Salzburg: Köhn, Dedic, Solet, Pavlovic, Weber, Gourna, Seiwald, Kjaergaard, Sucic, Adamu, Okafor

 

Manchester City: Ortega, Lewis, Ruben Dias, Laporte, Gomez, Gündogan, Palmer, Grealish, Foden, Mahrez, Alvarez

FC Sevilla: Bono, Montiel, Carmona, Marcao, Rekik, Acuna, Delaney, Rakitic, Isco, Papu Gomez, Rafa Mir

 

Chelsea FC: Mendy, Azpilicueta, Koulibaly, Chalobah, Chilwell, Jorginho, Zakaria, Mount, Sterling, Havertz, Aubameyang

Dinamo Zagreb: Livakovic, Ristovski, Moharrami, Sutalo, Peric, Misic, Ademi, Ljubicic, Orsic, Ivanusec, Petkovic

 

Juventus: Szczesny, Cuadrado, Gatti, Bonucci, Alex Sandro, Locatelli, Rabiot, Miretti, Fagioli, Kostic, Milik 

PSG: Donnarumma, Hakimi, Ramos, Marquinhos, Bernat, Fabian Ruiz, Soler, Verratti, Vitinha, Messi, Mbappe

 

Maccabi Haifa: Cohen, Meir, Seck, Goldberg, Cornud, Lavi, Abu Fani, Mohamed, Chery, David, Pierrot

SL Benfica: Vlachodimos, Bah, Otamendi, Antono Silva, Grimaldo, Aursnes, Florentino, Rafa Silva, Joao Mario, Neres, Ramos

(Photo by Lars Baron/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

PSG-Bluff mit Mbappe? Galtier reagiert auf Nagelsmann-Aussagen

PSG-Bluff mit Mbappe? Galtier reagiert auf Nagelsmann-Aussagen

5. Februar 2023

News | Vor wenigen Tagen bestätigte PSG, dass Kylian Mbappe das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen den FC Bayern verpassen wird. Julian Nagelsmann zeigt sich derweil skeptisch, ob das Gesagte wirklich stimmt. Galtier: „Das ist nicht unser Stil, und schon gar nicht meiner“ „Ich weiß nicht, woran er leidet“, sagte Julian Nagelsmann (35) am Freitag über […]

Chelsea streicht Aubameyang aus Kader für die Champions League

Chelsea streicht Aubameyang aus Kader für die Champions League

3. Februar 2023

News | Pierre-Emerick Aubameyang dürfte seine Rückkehr nach England und den Wechsel zum FC Chelsea wohl allmählich bereuen. Nun wurde der Angreifer aus dem Kader des FC Chelsea für die Champions League gestrichen.  Aubameyang nicht im CL-Kader von Chelsea Die Regeln in der Champions League sind klar: Es darf nur eine bestimmte Anzahl an Spielern […]

PSG vor dem Bayern-Spiel: Neben Mbappe auch Sorgen um Neymar

PSG vor dem Bayern-Spiel: Neben Mbappe auch Sorgen um Neymar

2. Februar 2023

News | In nur zwölf Tagen spielt der FC Bayern München auswärts in der Champions League bei Paris Saint-Germain das Hinspiel im Achtelfinale. Die Hausherren bangen um Neymar und Kylian Mbappe.  Mbappe und Neymar für PSG gegen Bayern fraglich Es war kein guter Abend für Kylian Mbappe (24) am gestrigen Mittwoch in Montpellier. Er verschoss […]