Europa League | Granada und Roma weiter, Oršić schießt Tottenham in der Verlängerung raus

UEFA CL/EL

Teil zwei des Achtelfinals in der Europa League! Die Hinspiele hatten ausschließlich Favoritensiege zu bieten. Arsenal und die AS Rom gewannen deutlich, Tottenham und Granada lieferten souveräne Auftritte.

Roma lässt nichts anbrennen, Soldado erlöst Granada, Tottenham scheitert an Oršić

Los ging es mit einem Eigentor des Ex-Frankfurters Jesús Vallejo, das Granadas Begegnung mit Molde wieder scharfstellte. Doch in der zweiten Hälfte erlöste Roberto Soldado per Auswärtstor die Seinen. Währenddessen brachte die Roma das 3:0 aus dem Hinspiel souverän über die Zeit – und Tottenham sein Ergebnis dank dreier Treffer von Mislav Oršić in der Verlängerung noch aus der Hand. Die Ergebnisse.

Molde FK 2:1 Granada CF [AGG. 2:3]
Tore: 1:0 J. Vallejo (ET, 29′), 1:1 Soldado (72′), 2:1 E. Hestad (90′, Elfm.)

Shakhtar Donezk 1:2 AS Roma [AGG. 1:5]
Tore: 0:1 B. Mayoral (48′), 1:1 Júnior Moraes (59′), 1:2 B. Mayoral (72′)

Arsenal 0:1 Olympiakos [AGG. 3:2]
Tor: 0:1 El Arabi (51′)
Bes. Ereignisse: Gelb-Rot O. Ba (83′)

Dinamo Zagreb 3:0 Tottenham n.V. [AGG. 3:2]
Tore: 1:0 M. Oršić (62′), 2:0 M. Oršić (82′), 3:0 M. Oršić (106′)

Photo by Goran Stanzl/Pixsell/iimago

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Victor Catalina

Victor Catalina

Mit Hitzfelds Bayern aufgewachsen, in Dortmund studiert und Sheffield das eigene Handwerk perfektioniert. Für 90PLUS immer bestens über die Vergangenheit und Gegenwart des europäischen Fußballs sowie seine Statistiken informiert.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Champions League: Vier Erkenntnisse nach dem ersten Spieltag

Champions League: Vier Erkenntnisse nach dem ersten Spieltag

17. September 2021

Die Champions League ist zurück, und mit ihr packende Duelle, Gänsehaut und viele Aha-Momente. Natürlich ist der Zeitpunkt noch zu früh, um rigoros Schlüsse in Betracht auf den weiteren Saisonverlauf zu ziehen. Dennoch liefert uns der Auftakt bereits erste Erkenntnisse darüber, woran es bei der ein oder anderen Mannschaft noch hakt und was wir uns […]

Europa League | Spätes Drama in Frankfurt, Osimhen rettet Napoli

Europa League | Spätes Drama in Frankfurt, Osimhen rettet Napoli

16. September 2021

Eintracht Frankfurt empfing zum Auftakt der Europa League Fenerbahçe. Ebenfalls im Einsatz am Donnerstagabend: Die AS Monaco um Niko Kovač, die bei Sturm Graz antritt sowie Leicester City und Napoli im Spitzenduell des Abends. Lammers rettet das Remis, Pérez legt für Leicester vor Eintracht Frankfurt musste zum Europa-League-Auftakt auf Christopher Lenz verzichten, der an muskulären […]

Platzverweis & späte Gegentore: Union Berlin verliert bei Slavia Prag

Platzverweis & späte Gegentore: Union Berlin verliert bei Slavia Prag

16. September 2021

News | Zum Auftakt der Gruppenphase in der Conference League musste der FC Union auswärts beim tschechischen Vertreter Slavia Prag ran. Am Ende gewann Slavia mit 3:1 (1:0).  Slavia entscheidet Spiel gegen Union spät Im strömenden Regen in Prag entwickelte sich gleich zu Beginn eine Partie, in der die Gastgeber zeigen wollten, was sie können. […]


'' + self.location.search