FIFA vergibt Klub-WM offenbar nach Marokko

Fifa Klub-WM
News

News | 2023 soll die FIFA Klub-WM 2022 stattfinden. Nach dem Endspiel bei der Weltmeisterschaft 2022 in Katar soll die Entscheidung über den Gastgeber erfolgen. 

Klub-WM offenbar in Marokko

Noch ist nicht entschieden, in welchem Land die Klub-WM im neuen Jahr stattfinden wird. Laut Informationen der Sportschau wird die FIFA das Turnier aller Voraussicht nach an Marokko vergeben. Erst nach dem Endspiel bei der WM 2022 in Katar soll die Entscheidung dann kommuniziert werden. Morgen tagt der FIFA-Rat demnach in Doha und wird die Entscheidung fällen.



90PLUS sucht Verstärkung: Jetzt bewerben 

Schon 2013 und 2014 fand das Turnier in Marokko statt. Aus Europa nimmt Real Madrid als Gewinner der Champions League teil. Außerdem sind die Seattle Sonders, Flamengo, Auckland City, Wydad Casablanca, ein Team aus dem Gastgeberland und der Gewinner der AFC Champions League, der noch ermittelt wird, berechtigt, an diesem Turnier teilzunehmen. 

Der Sportschau-Bericht schlüsselt aber auch einige offene Fragen auf. So müssten zum Bespiel Termine von Real Madrid verlegt werden, außerdem ist unklar, ob wirklich ein zweites Team aus Marokko am Turnier teilnehmen würde oder aber der Finalist der afrikanischen Ausgabe der Champions League mit von der Partie ist. 

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Chelsea streicht Aubameyang aus Kader für die Champions League

Chelsea streicht Aubameyang aus Kader für die Champions League

3. Februar 2023

News | Pierre-Emerick Aubameyang dürfte seine Rückkehr nach England und den Wechsel zum FC Chelsea wohl allmählich bereuen. Nun wurde der Angreifer aus dem Kader des FC Chelsea für die Champions League gestrichen.  Aubameyang nicht im CL-Kader von Chelsea Die Regeln in der Champions League sind klar: Es darf nur eine bestimmte Anzahl an Spielern […]

PSG vor dem Bayern-Spiel: Neben Mbappe auch Sorgen um Neymar

PSG vor dem Bayern-Spiel: Neben Mbappe auch Sorgen um Neymar

2. Februar 2023

News | In nur zwölf Tagen spielt der FC Bayern München auswärts in der Champions League bei Paris Saint-Germain das Hinspiel im Achtelfinale. Die Hausherren bangen um Neymar und Kylian Mbappe.  Mbappe und Neymar für PSG gegen Bayern fraglich Es war kein guter Abend für Kylian Mbappe (24) am gestrigen Mittwoch in Montpellier. Er verschoss […]

UEFA bestätigt: Amtsinhaber Ceferin einziger Kandidat für das Amt des Präsidenten

UEFA bestätigt: Amtsinhaber Ceferin einziger Kandidat für das Amt des Präsidenten

6. Januar 2023

News | Aleksander Ceferin ist aktuell UEFA-Präsident. Das wird der Slowene auch noch für die nächsten Jahre bleiben, wie die UEFA am heutigen Freitag in einer kurzen Pressemitteilung bestätigt hat.  Ceferin einziger Kandidat für das Amt des UEFA-Präsidenten Aleksander Ceferin (55) aus Slowenien ist seit einigen Jahren UEFA-Präsident. Nach einer Sitzung der UEFA wurde der […]