„Ich werde heute Abend aus diesem Pott saufen!“ – Die Stimmen zu Frankfurts Europa-League-Sieg

Europa League Frankfurt
UEFA CL/EL

Stimmen | Eintracht Frankfurt ist Europa-League-Sieger. Im Finale zu Sevilla ging es bis ins Elfmeterschießen, wo die Rangers schließlich mit 5:4 bezwungen wurden. Die Stimmen nach dem Spiel zusammengefasst.

„Mir fehlen die Worte, und die fehlen mir nicht oft“ – Frankfurt gewinnt die Europa League

Kevin Trapp: „Wir sind alle Helden, schau dir das an, schau dir das an! Wir lagen mit 0:1 hinten und haben weitergemacht. Wir wussten, wir sind dran. Schau dir das an! Es gibt nicht einen – wir alle! Ohne die Fans hätten wir das nicht geschafft.“

Aktuelle News und Storys rund um den Europapokal

Ansgar Knauff: „Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Ich habe beim Elferschießen fast einen Herzinfarkt bekommen. Und ja, ich bin einfach nur glücklich, dass wir es geschafft haben. Ich will einfach nur noch feiern mit den Fans.“

Sebastian Rode: „Unglaublich. Wir haben es einfach verdient. Wir sind unglaublich glücklich, auch hier jetzt mit den Fans feiern zu dürfen.“ Über seine Kopfverletzung: „Es ist alles in Ordnung, es tat nur weh. Ich habe direkt an Schweini gedacht, WM-Titel 2014.“

Oliver Glasner (Trainer): Am Anfang war es schwierig, aber wir sind immer Schritt für Schritt gegangen, haben immer zusammengehalten und jetzt werden wir belohnt. Das ist unglaublich. Heute wieder zurückgekommen. Also was die Jungs diese Saison geleistet haben – mir fehlen die Worte, und die fehlen mir nicht oft.“

Peter Fischer (Präsident): „Hat mir jeder verboten, und trotzdem habe ich es satt: Ich werde heute Abend aus diesem Pott saufen! Ich habe gehört, normalerweise könnte man Apfelwein daraus trinken. Haben wir hier nicht, da bleibt wohl nur Bier übrig. Und eben hat mir einer von der UEFA gesagt, Wodka ginge bei dem Metallgeschmack.“

Frankfurt gewinnt die Europa League – zum Spielbericht

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

TV-Rechte in der Champions League: DAZN bleibt offenbar am Ball, Amazon bestätigt Erwerb des Topspiels am Dienstag

TV-Rechte in der Champions League: DAZN bleibt offenbar am Ball, Amazon bestätigt Erwerb des Topspiels am Dienstag

7. Dezember 2022

News | Die TV-Rechte der UEFA Champions League teilen sich aktuell die Streamingdienste Amazon Prime Video und DAZN. Daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern.  DAZN und Amazon bleiben Rechteinhaber in der Champions League Zur Saison 2018/19 übernahm DAZN Teile der Rechte zur Übertragung der UEFA Champions League. Zunächst teilte sich der Streamingdienst die […]

90PLUS-Ticker: Spielfrei in Katar, DFB in Unruhe

90PLUS-Ticker: Spielfrei in Katar, DFB in Unruhe

7. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 7. Dezember 2022. Das Achtelfinale der WM 2022 ist vorüber, die Spiele für das Viertelfinale stehen fest. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 07. Dezember Die Achtelfinalpartien bei der WM 2022 sind vorüber. Immer mehr Auswahlmannschaften können sich also jetzt auf die Analyse konzentrieren. […]

90PLUS-Ticker: Neues von Pelé

90PLUS-Ticker: Neues von Pelé

5. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Montag, den 05. Dezember 2022. Die K.O.-Runde der WM läuft auf Hochtouren, die Spiele Nummer fünf und sechs stehen an. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 05. Dezember  Am gestrigen Sonntag fanden zwei K.O.-Spiele bei dieser WM 2022 statt. Auch für den Montag stehen zwei […]


'' + self.location.search