„Ein neuer Tiefpunkt“ – Pressestimmen zur BVB-Blamage in der Europa League

Borussia Dortmund Europa League
UEFA CL/EL

News | Die Ausgangslage war eigentlich gut: Vor dem Hinspiel der Europa-League-Play-offs gewann der BVB souverän mit 3:0 bei Union Berlin, ging mit Rückenwind ins Heimspiel gegen die Rangers aus Glasgow. Doch die Dortmunder patzten.

2:4 verlor der BVB das Hinspiel der Europa-League-Play-offs gegen die Rangers. Auf einen Doppelschlag der Schotten kurz vor der Pause fanden die Dortmunder keine Antwort, kassierten nach dem Seitenwechsel sogar das 0:3. Jude Bellingham ließ die Hoffnungen kurz wieder aufleben, ehe Dan-Axel Zagadou drei Minuten später ins eigene Tor traf. Der Franzose war der Unglücksrabe des Abends, verursachte bereits den Handelfmeter in Halbzeit eins, den die Rangers zur Führung verwandelten. Während die Schotten für „ihr wohl bestes Ergebnis“ der Vereinsgeschichte gelobt wurden, bekamen die Schwarz-Gelben ihr Fett weg. Die Pressestimmen.

Pressestimmen aus Schottland

Daily Record: „Die Rangers erzielten nach einem unglaublichen Sieg gegen Borussia Dortmund in Deutschland ihr wohl bestes Ergebnis aller Zeiten, um einen Fuß in das Achtelfinale der Europa League zu setzen.“

The Scotsman: „Wilde Rangers randalierten in Dortmund, um eines ihrer größten Ergebnisse aller Zeiten einzufahren. Die Rangers haben in letzter Zeit viele gute Ergebnisse in der Europa League erzielt, aber keines von ihnen übertrifft dieses, einen atemberaubenden 4: 2-Auswärtssieg bei Borussia Dortmund.“



Aktuelle News und Storys rund um den Europapokal

Pressestimmen aus England

Daily Mail: „Die Rangers haben in einem Sechs-Tore-Thriller gegen Borussia Dortmund viermal getroffen. Die schottische Mannschaft steht nach einem brillanten Hinspielsieg in Deutschland mit freundlicher Genehmigung von James Tavernier, Alfredo Morelos, John Lundstram und einem Eigentor mit einem Fuß im Achtelfinale der Europa League.“
Guardian: „Die Rangers demontieren das fassungslose Borussia Dortmund in einer unvergesslichen Nacht.“

Pressestimmen aus Deutschland

Kicker: „2:4 gegen die Rangers: Dortmund mit Hypothek ins Rückspiel. Borussia Dortmund hat das Hinspiel im K.-o.-Runden-Play-off der Europa League überraschend deutlich gegen die Glasgow Rangers mit 2:4 verloren. Gegen den schottischen Meister kassierte der BVB je zwei Nackenschläge vor und nach der Pause.“

Bild: „BVB-Blamage gegen Außenseiter. Fan-Wut auf Mannschaft. Das Rose-Desaster. Der BVB blamiert sich zu Hause gegen die Glasgow Rangers. Eine 2:4-Pleite gegen die Schotten. Und beinahe schon das Aus im Verlierer-Cup Europa League.“

Sport1: „Desolater BVB vor dem Aus. BVB blamiert sich bei EL-Comeback. Der BVB geht aufgrund einer desolaten Leistung gegen die Glasgow Rangers unter. Dan-Axel Zagadou erwischt einen rabenschwarzen Tag.“
Spox: „BVB wird im eigenen Stadion gedemütigt – Europa-League-Aus so gut wie besiegelt. Der BVB verlor das 1000. Heimspiel im 1974 eröffneten Westfalenstadion gegen die Rangers aus Glasgow nach einer erschreckenden Leistung sang- und klanglos mit 2:4 (0:2).“
Ruhr Nachrichten: „Ein neuer Tiefpunkt: BVB fällt gegen Glasgow wie ein Kartenhaus zusammen.“
Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

„Ich werde heute Abend aus diesem Pott saufen!“ – Die Stimmen zu Frankfurts Europa-League-Sieg

„Ich werde heute Abend aus diesem Pott saufen!“ – Die Stimmen zu Frankfurts Europa-League-Sieg

19. Mai 2022

Stimmen | Eintracht Frankfurt ist Europa-League-Sieger. Im Finale zu Sevilla ging es bis ins Elfmeterschießen, wo die Rangers schließlich mit 5:4 bezwungen wurden. Die Stimmen nach dem Spiel zusammengefasst. „Mir fehlen die Worte, und die fehlen mir nicht oft“ – Frankfurt gewinnt die Europa League Kevin Trapp: „Wir sind alle Helden, schau dir das an, […]

Europa League | Trapp pariert, Borré entscheidet: Eintracht Frankfurt gewinnt die Europa League!

Europa League | Trapp pariert, Borré entscheidet: Eintracht Frankfurt gewinnt die Europa League!

18. Mai 2022

News | Finale! Im Endspiel der Europa League 2021/22 traf Eintracht Frankfurt auf die Rangers! Über weite Teile dominierten die Frankfurter die Partie, gewannen aber erst im Elfmeterschießen. Eintracht mit besserem Beginn, aber Rangers beißen sich ins Finale Es ist eine Europapokalreise für Eintracht Frankfurt, die Legendenpotential hat: Fererbahçe, Olympiakos, Royal Antwerp, Betis, Barcelona, West […]

Frankfurt gegen die Rangers: Die Aufstellungen zum Endspiel der Europa League

Frankfurt gegen die Rangers: Die Aufstellungen zum Endspiel der Europa League

18. Mai 2022

News | Eintracht Frankfurt und die Rangers aus Schottland treffen am Mittwochabend in Sevilla im Endspiel der UEFA Europa League aufeinander. Beide Teams haben sich viel vorgenommen, die Stimmung in der Stadt ist ekstatisch.  Die Aufstellungen zum Endspiel der Europa League Sevilla ist weiß und blau. Eintracht Frankfurt und die Rangers sind mit zahlreichen Anhängern […]


'' + self.location.search