FC Bayern scheidet gegen PSG aus – Neuer: „Pfeifen aus dem letzten Loch“

UEFA CL/EL

News | Der FC Bayern ist im Viertelfinale der Champions League an Paris Saint-Germain gescheitert. Manuel Neuer machte als Ursache das Hinspiel aus. 

Bayer-Keeper Neuer trauert Hinspiel gegen PSG hinterher

Am Ende trennte den FC Bayern nur ein Tor vom Halbfinale der Champions League. Gegen Paris Saint-Germain gab es nach der 2:3-Hinspielpleite am Dienstagabend einen 1:0-Erfolg. Zu wenig. Doch das Rückspiel war nicht ausschlaggebend, fand auch Manuel Neuer (35). „Es hat nicht nur an heute gelegen. Das 1:0 ist verdient, aber in München war das Ergebnis nicht gut. Die Ausgangslage hätte besser sein können. Wir haben im ersten Spiel zu viele Chancen liegen lassen und das eine Tor zu viel kassiert“, sagte der Torhüter nach dem Spiel bei Sky.

Besonders bitte war dabei das Fehlen von Toptorjäger Robert Lewandowski (32), der in beiden Spielen aussetzen musste. „Alle Spieler, die nicht dabei waren, fehlen uns. Wir pfeifen etwas aus dem letzten Loch, da ist es schwierig gegen so eine Klassemannschaft“, sagte Neuer.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Nach dem großen Triple im Vorjahr, bleibt dem FC Bayern 2020/2021 somit die Chance auf ein Double. Also keine hängenden Köpfe in der Kabine? „Wir sind zusammen Klubweltmeister geworden, die Chancen stehen sehr gut, dass wir Deutscher Meister werden. Von daher gehe ich davon aus, dass die Stimmung positiv sein wird.“

Photo: JBAutissier/Imago

 

 

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Fix: Stade Rennais verpflichtet Stürmer Kalimuendo von PSG!

Fix: Stade Rennais verpflichtet Stürmer Kalimuendo von PSG!

11. August 2022

News | Stade Rennais will in dieser Saison in der Ligue 1 eine gute Rolle spielen. Deswegen hat der Klub nun Arnaud Kalimuendo von PSG verpflichtet, der in Frankreich als großes Talent gilt.  Kalimuendo unterschreibt bei Stade Rennais Arnaud Kalimuendo (20) verlässt Paris Saint-Germain und spielt fortan für Stade Rennais in der französischen Ligue 1. […]

Neuer Stürmer? PSG hat Interesse an Marcus Rashford

Neuer Stürmer? PSG hat Interesse an Marcus Rashford

11. August 2022

News | Bei Paris Saint-Germain könnte sich in diesem Sommer noch einiges tun. Der französische Topklub hat Spieler auf dem Radar, aber auch einige Akteure im Kader, die den Verein noch verlassen dürfen und sollen.  PSG: Marcus Rashford ein Kandidat Marcus Rashford (24) steht aktuell noch bei Manchester United unter Vertrag. Der englische Angreifer gilt […]

90PLUS-Transferticker: Frankfurt hat Kostic-Nachfolger im Blick, Simakan weckt PSG-Interesse

90PLUS-Transferticker: Frankfurt hat Kostic-Nachfolger im Blick, Simakan weckt PSG-Interesse

11. August 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]


'' + self.location.search