Marco Rose vor Spiel gegen ManCity: „Gibt Phasen, da kannst du die Dinge nicht erklären“

UEFA CL/EL

News | Borussia Mönchengladbach spielt heute in der Champions League gegen Manchester City. Nach dem 0:2 im Hinspiel haben die Fohlen kaum noch eine Chance auf das Weiterkommen. Vor der Partie äußerte sich Marco Rose, Trainer der Gladbacher, zur aktuellen Lage. 

Marco Rose: „Gibt Dinge, die viel viel schlimmer sind“

Angesprochen auf die aktuelle Niederlagenserie teilte Marco Rose (44) gegenüber Sky mit: „Es gibt manchmal Phasen, da kannst du manche Dinge nicht genau erklären. Wir haben derzeit keine guten Ergebnisse, da ist es dann natürlich in der öffentlichen Wahrnehmung auch schwierig. Wir hatten zum Beispiel gegen Augsburg ein gutes Spiel, haben unsere Chancen aber nicht genutzt und uns defensiv dann auch zu inkonsequent präsentiert. Da gilt es weiterzumachen und dran zu arbeiten.“

Darüber hinaus wurde Rose darauf angesprochen, wie er aktuell den Kopf frei bekommt: „Wir haben viele Spiele in eng getaktetem Rhythmus. Aber ich habe ein gutes Umfeld, Max gibt mir Rückendeckung, die Spieler stehen dahinter, mein privates Umfeld ist gut. Also das geht schon, es gibt Dinge, die viel viel schlimmer sind.“

Auch der Plan für das Rückspiel gegen Manchester City war ein Thema: „Wir haben im Hinspiel glaube ich weitgehend ordentlich verteidigt, haben nur neun Torschüsse glaube ich zugelassen. Im Spiel nach vorne war das aber immer wieder zu ungenau. Wir müssen mehr vertikal denken, auch schnell vertikal denken, dafür haben wir auch das Personal.“

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Champions League | Brügge, BVB, Barca – Drei Thesen zum 3. Spieltag

Champions League | Brügge, BVB, Barca – Drei Thesen zum 3. Spieltag

19. Oktober 2021

Spotlight | Der 2. Champions-League-Spieltag hat für einige interessante tabellarische Konstellationen gesorgt. Viel ist daher möglich für Dienstag und Mittwoch. Drei Thesen zu Spieltag 3. These 1: Brügge punktet auch gegen Manchester City Das Schöne an der Champions League sind die Underdogstories, die jedes Jahr geschrieben werden. Monaco 2018, Ajax 2019, Lyon 2020 – und […]

Liverpool | Klopp vor Atletico-Spiel: „Wenn du nichts tust, fressen sie dich auf“

Liverpool | Klopp vor Atletico-Spiel: „Wenn du nichts tust, fressen sie dich auf“

18. Oktober 2021

News | Der formstarke FC Liverpool tritt am Dienstag bei Atletico an. Jürgen Klopp lobte zuvor seinen Gegenüber Diego Simeone, mit dessen Spielweise er nur wenig anfangen kann. Klopp über Atletico-Spielstil: „Bevorzuge eine andere Art von Fußball“ Vor rund eineinhalb Jahren schied der FC Liverpool trotz deutlich höherer Spielanteile im Champions-League-Achtelfinale gegen Atletico Madrid aus. Am […]

PSG-Star Neymar muss gegen RB Leipzig passen

PSG-Star Neymar muss gegen RB Leipzig passen

18. Oktober 2021

News | Paris Saint-Germain muss in der Champions League gegen RB Leipzig auf Neymar verzichten. Der Brasilianer muss aufgrund einer Verletzung passen. Neymar muss passen Neymar (29) von Paris Saint-Germain muss am Dienstag (21 Uhr) gegen RB Leipzig aufgrund von Leistenproblemen passen. Leandro Paredes (27, Oberschenkel) und Sergio Ramos (35, Aufbautraining) fallen ebenfalls aus. Das […]


'' + self.location.search