UEFA: Aufhebung der Auswärtstorregel rückt näher – Exekutivkomitee muss zustimmen

UEFA
UEFA CL/EL

News | Sie gehört mittlerweile zum Fußball dazu wie das Abseits, wird aber häufig kontrovers diskutiert: Die Auswärtstorregelung. Im modernen Fußball ist der Vorteil von Heimspielen respektive der Nachteil von Auswärtsspielen nicht derart signifikant wie früher. 

UEFA: Exekutivkomitee entscheidet über Ende der Auswärtstorregel

Im Laufe der vergangenen Woche berichtete die englische Times, dass die Auswärtstorregel in Kürze aufgehoben werden könnte. Kürzere Reisewege sorgen für weniger Belastung bei der Anfahrt. Hinzu kommt im aktuellen Fall auch noch die Situation in der Corona-Pandemie. Zudem gibt es viele Argumente, wonach nach 180 Minuten bei Torgleichheit eine unfaire Situation entsteht, wenn ein Team weiterkommt.



 

Laut Martyn Ziegler von der Times hat das UEFA clubs competitions committee, dem unter anderem Fernando Carro (Bayer Leverkusen) und Aurelio de Laurentiis (SSC Neapel) angehören, für die Abschaffung der Auswärtstorregel gestimmt. Das ist ein erster Schritt. Entschieden ist das aber noch nicht, denn das letzte Wort hat das Exekutivkomitee der UEFA, das von Nasser Al-Khelaifi (PSG) und Karl-Heinz Rummenigge (FC Bayern) repräsentiert wird.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Die Stimmen zum Ende der Auswärtstorregel sind aber immer lauter zu vernehmen. Dementsprechend deutet vieles darauf hin, dass die Regelung bald aufgehoben wird. In welchem Zeitraum die Entscheidung fällt, ist aktuell noch nicht klar.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

TV-Rechte in der Champions League: DAZN bleibt offenbar am Ball, Amazon bestätigt Erwerb des Topspiels am Dienstag

TV-Rechte in der Champions League: DAZN bleibt offenbar am Ball, Amazon bestätigt Erwerb des Topspiels am Dienstag

7. Dezember 2022

News | Die TV-Rechte der UEFA Champions League teilen sich aktuell die Streamingdienste Amazon Prime Video und DAZN. Daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern.  DAZN und Amazon bleiben Rechteinhaber in der Champions League Zur Saison 2018/19 übernahm DAZN Teile der Rechte zur Übertragung der UEFA Champions League. Zunächst teilte sich der Streamingdienst die […]

90PLUS-Ticker: Spielfrei in Katar, DFB in Unruhe

90PLUS-Ticker: Spielfrei in Katar, DFB in Unruhe

7. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 7. Dezember 2022. Das Achtelfinale der WM 2022 ist vorüber, die Spiele für das Viertelfinale stehen fest. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 07. Dezember Die Achtelfinalpartien bei der WM 2022 sind vorüber. Immer mehr Auswahlmannschaften können sich also jetzt auf die Analyse konzentrieren. […]

90PLUS-Ticker: Neues von Pelé

90PLUS-Ticker: Neues von Pelé

5. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Montag, den 05. Dezember 2022. Die K.O.-Runde der WM läuft auf Hochtouren, die Spiele Nummer fünf und sechs stehen an. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 05. Dezember  Am gestrigen Sonntag fanden zwei K.O.-Spiele bei dieser WM 2022 statt. Auch für den Montag stehen zwei […]


'' + self.location.search