Rode vor Duell mit dem FC Barcelona: „Spüren die Euphorie im gesamten Umfeld“

Rode Frankfurt
News

News | Am Donnerstag empfängt Eintracht Frankfurt im Viertelfinalhinspiel der UEFA Europa League den FC Barcelona. Sebastian Rode sprach vor der Partie über dieses absolute Highlight. 

Rode: „Lauern auf unsere Chance“

Wenn Eintracht Frankfurt am Donnerstag um 21 Uhr den FC Barcelona empfängt, wird die Atmosphäre in Frankfurt fantastisch sein. Spieler und Fans fiebern dem Duell mit dem spanischen Topklub entgegen. So auch Sebastian Rode (31), der vor der Partie im Interview mit Sport1 einen Einblick in seine aktuelle Gefühlswelt gab. „Das ist ein Highlight-Spiel für uns alle. Wir spüren die Euphorie im gesamten Umfeld. Jeder fragt nach Tickets, viele Fans wollen mit nach Barcelona. Ich habe mitbekommen, wie die Flugpreise nach der Auslosung fast minütlich angestiegen sind. Das ist schon etwas sehr Spezielles“, so der Mittelfeldspieler.

Weitere News und Berichte rund um den Europapokal 

Die Favoritenrolle sieht der 31-Jährige klar bei den Katalanen, aber dennoch rechnet sich Rode etwas aus: „Die Neuzugänge haben mit für die Aufbruchstimmung und den 4:0-Sieg im Clasico bei Real Madrid gesorgt. Jetzt treffen wir auf diesen Klub und wollen dabei ein unangenehmer Gegner sein. Wir brauchen in den beiden Partien natürlich das nötige Quäntchen Glück und lauern auf unsere Chance.“

(Photo by Christof Koepsel/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

AS Roma: Zukunft von Mkhitaryan weiterhin unklar

AS Roma: Zukunft von Mkhitaryan weiterhin unklar

22. Mai 2022

News | Am Mittwoch trifft die AS Roma im Finale der Conference League auf Feyenoord. Unklar ist, ob Henrikh Mkhitaryan nach seiner Verletzung schon einsatzbereit ist. Auch hinsichtlich seiner Zukunft gibt es noch Fragezeichen. Mkhitaryan könnte in der Conference League auf den Rasen zurückkehren Henrikh Mkhitaryan (33) ist nach wie vor nicht zu hundert Prozent […]

Europa League | Frankfurts stabiles Grundgerüst macht gegen Rangers-Phasen den Unterschied – Das Finale in der Einzelkritik

Europa League | Frankfurts stabiles Grundgerüst macht gegen Rangers-Phasen den Unterschied – Das Finale in der Einzelkritik

19. Mai 2022

News | Mit einem 6:5 nach Elfmeterschießen sicherte sich Eintracht Frankfurt den Europa-League-Titel 2021/22. Die Protagonisten in der Einzelkritik. Trapp und Borré machen für Frankfurt die Tür zum Titel auf Es war über 120 Minuten ein heißes, ein umkämpftes Finale dieser Europa-League-Saison. Zwar dominierte die Eintracht weite Teile der Partie. Den Rangers gelangen allerdings immer […]

„Ich werde heute Abend aus diesem Pott saufen!“ – Die Stimmen zu Frankfurts Europa-League-Sieg

„Ich werde heute Abend aus diesem Pott saufen!“ – Die Stimmen zu Frankfurts Europa-League-Sieg

19. Mai 2022

Stimmen | Eintracht Frankfurt ist Europa-League-Sieger. Im Finale zu Sevilla ging es bis ins Elfmeterschießen, wo die Rangers schließlich mit 5:4 bezwungen wurden. Die Stimmen nach dem Spiel zusammengefasst. „Mir fehlen die Worte, und die fehlen mir nicht oft“ – Frankfurt gewinnt die Europa League Kevin Trapp: „Wir sind alle Helden, schau dir das an, […]


'' + self.location.search