WCQ2022 | Bergwijn und Memphis entscheiden den Showdown, Frankreich gewinnt, Belgien remis

WM-Qualifikation WCQ2022
News

News | Der Dienstagabend hatte den letzten Schub an WM-Qualifikationsspielen in petto. In den Gruppen D, E und G wurden die letzten Tickets verteilt.

Niederlande macht’s spät, Frankreich gewinnt, Belgien lässt Federn

In Gruppe D gewannen die bereits sicher qualifizierten Franzosen 2:0 in Finnland. Den Showdown in Gruppe G entschied die Niederlande für sich. Steven Bergwijn erzielte beim 2:0-Sieg den entscheidenden Treffer und legte für Memphis auf. Hinter der Niederlande zieht die Türkei in die Playoffs ein. Dank eines 2:1 in Podgorica sicherte sich die Mannschaft von Stefan Kuntz Platz 2. Außerdem ließ Belgien in Cardiff Federn. Die Ergebnisse.

Mehr News und Stories rund um die Nationalmannschaften

Gruppe D

Finnland 0:2 Frankreich
Tore: 0:1 Benzema (66′), 0:2 Mbappé (76′)

Bosnien & Herzegowina 0:2 Ukraine
Tore: 0:1 Zinchenko (58′), 0:2 Dovbyk (79′)

Tabelle

Platz Team Spiele S U N Tore Diff. Punkte
1  Frankreich

 8

 5  3  0  18:3  +15  18
2  Ukraine

 8

 2  6  0  11:8  +3  12
3 Finnland

8

3 2 3 10:10 0 11
4 Bosnien & Herzegowina

8

1 4 3 9:12 -3 7
5 Kasachstan

8

0 3 5 5:20 -15 3

 

Gruppe E

Tschechien 2:0 Estland
Tore: 1:0 J. Brabec (59′), 2:0 J. Sýkora (85′)

Wales 1:1 Belgien
Tore: 0:1 De Bruyne (12′), 1:1 K. Moore (32′)

Tabelle

Platz

Team

Spiele

S

U

N

Tore

Diff.

Punkte

1

 Belgien

 8

 6

 2

 0

 25:6

 +19

 20

2

 Wales

 8

 4

 3

 1

 14:9

 +5

 15

3

Tschechien

8

4

2

2

14:9

+5

14

4

Estland

8

1

1

6

9:21

-12

4

5

Belarus

8

1

0

7

7:24

-17

3

WM-Qualifikation WCQ2022

Photo by Filip Filipovic/Getty Images

 

Gruppe G

Niederlande 2:0 Norwegen
Tore: 1:0 Bergwijn (84′), 2:0 Memphis (90’+1)

Montenegro 1:2 Türkei
Tore: 1:0 F. Beqiraj (3′), 1:1 K. Aktürkoğlu (22′), 1:2 O. Kökçü (60′)

Gibraltar 1:3 Lettland
Tore: 1:0 L. Walker (7′), 1:1 V. Gutkovskis (25′), 1:2 R. Uldriķis (55′), 1:3 R. Krollis (75′)

Tabelle

Platz

Team

Spiele

S

U

N

Tore

Diff.

Punkte

1

 Niederlande

 10

 7

 2

 1

 33:8

 +25

 23

2

 Türkei

 10

 6

 3

 1

 27:16

+11

 21

3

Norwegen

10

5

3

2

15:8

+7

18

4

Montenegro

10

3

3

4

14:15

-1

12

5

Lettland

10

2

3

5

11:14

-3

9

6

Gibraltar

10

0

0

10

4:43

-39

0

Photo by Filip Filipovic/Getty Images

Victor Catalina

Victor Catalina

Mit Hitzfelds Bayern aufgewachsen, in Dortmund studiert und Sheffield das eigene Handwerk perfektioniert. Für 90PLUS immer bestens über die Vergangenheit und Gegenwart des europäischen Fußballs sowie seine Statistiken informiert.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Champions League: deutliche Siege für Man City und Chelsea, PSG nur Unentschieden

Champions League: deutliche Siege für Man City und Chelsea, PSG nur Unentschieden

5. Oktober 2022

Spieltag | In der Champions League haben Manchester City und Chelsea am Mittwoch deutliche Siege einfahren können. Auch Real Madrid und Juventus siegten, während PSG bei Benfica nur Unentschieden spielte. Champions League: Haaland mit Doppelpack für Man City Abseits von Borussia Dortmunds Spiel in Sevilla standen am Abend fünf weitere Partien in der Gruppenphase der […]

Luis Suarez vor Wechsel in die MLS

Luis Suarez vor Wechsel in die MLS

5. Oktober 2022

News: Luis Suarez wird seinem Jugendverein Nacional im Dezember den Rücken kehren. Offenbar reizt den Uruguayer ein Engagement in der MLS. Luis Suarez – Auch Dortmund war interessiert Nach seinem Vertragsende bei Atlético war der 35-Jährige zunächst ablösefrei zu haben. Medienberichten zufolge nahm auch Borussia Dortmund den Stürmer als Alternative ins Visier, nachdem die Krebserkrankung […]

Ajax: Schreuder nach Niederlage unter Druck – Trainer schiebt es auf fehlende Qualität

Ajax: Schreuder nach Niederlage unter Druck – Trainer schiebt es auf fehlende Qualität

5. Oktober 2022

News: Nach einem starken Saisonstart ist Ajax spätestens nach der verheerenden 1:6 Niederlage gegen die SSC Napoli auf den Boden der Tatsachen zurückgekehrt. Ajax-Coach-Schreuder – „Wir sind als Team nicht gut genug“ Mit drei Punkten aus drei Spielen steht Ajax auf Platz drei der Champions-League-Gruppe A. Nach einem überzeugenden Sieg gegen die Glasgow Rangers gab […]


'' + self.location.search