| News England Italien

West Ham wurde offenbar Edin Dzeko angeboten

16. April 2019
Manuel Behlert

author:

West Ham wurde offenbar Edin Dzeko angeboten

News | Schon im Winter versuchte West Ham United einen neuen Stürmer zu verpflichten, Gerüchten zufolge interessierte man sich für Maximiliano Gomez von Celta Vigo. Das Problem dabei war die Ausstiegsklausel des Spielers, die bei 50 Millionen Euro lag. Im Sommer soll nun mindestens ein neuer Mann für das Offensivzentrum kommen, mehrere Kandidaten stehen dabei wohl auf der Liste.

Gomez, Mitrovic, Dzeko – Wen verpflichtet West Ham?

Auf dieser Liste könnte Maximiliano Gomez auch weiterhin stehen. Wenn Celta Vigo (derzeit 1 Punkt vor dem Abstiegsplatz) in die 2. Liga absteigt, reduziert sich die Ausstiegsklausel auf 25 Millionen Euro. Allerdings sollten bei diesem Betrag auch einige Topklubs, die international spielen, hellhörig werden. Neben Gomez soll auch Aleksandar Mitrovic ein heißes Thema sein, der mit Fulham wohl nicht den Gang in die Championship antreten wird.

Laut “Sky Sports” soll nun auch Edin Dzeko in der Verlosung sein. Den “Hammers” wurde der bosnische Angreifer in Diensten der Roma offenbar angeboten. Der 33-jährige steht bei der Roma noch bis 2020 unter Vertrag, war in der laufenden Saison an 21 Toren direkt beteiligt und die Zeichen deuten nicht darauf hin, dass er in Kürze einen neuen Vertrag unterzeichnet. Entsprechend könnte Dzeko zu einer erfahrenen und vor allem hinsichtlich der Ablösesumme günstigen Alternative werden.

Manuel Behlert

(Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.