Mbappe und Giroud – Frankreichs Traumduo auf Rekordkurs

mbappe giroud
WM 2022

News | Kylian Mbappe und Olivier Giroud begeistern aktuell wohl mehr als nur eine ganze Nation. Frankreichs Sturmduo spielt eine herausragende Weltmeisterschaft und bricht Rekord um Rekord.

Giroud Frankreichs neue Nummer eins, Mbappe auf Rekordkurs

Nun hat er ihn endlich: Olivier Giroud (36) hat beim 3:1-Erfolg im WM-Achtelfinale gegen Polen einen Treffer beigesteuert und damit Thierry Henry in der ewigen Torschützenliste der französischen Nationalmannschaft eingeholt. Beide stehen bei 52 Treffern, nun hat Giroud die Mission, alleiniger Toptorschütze seiner Nation zu werden. Mit drei Turniertoren könnte der 36-Jährige Mittelstürmer der Star dieser WM sein, doch es gibt da ja noch einen Teamkollegen, der wohl alles und jeden überstrahlt: Kylian Mbappe (23). Dieser hat in den bisherigen vier WM-Partien unglaubliche fünf Tore erzielt und noch zwei weitere aufgelegt. „Mit ihm kann man nur glücklich sein“, lobpreiste Giroud seinen Sturmpartner gegenüber beIN Sports.

Mehr News und Stories rund um die Weltmeisterschaft 2022

Das Offensivduo hat im bisherigen Turnierverlauf insgesamt acht Tore erzielt. Nach einem öffentlichen Zerwürfnis im Vorfeld der Europameisterschaft im Sommer 2021 hat sich die Beziehung der beiden sowohl auf als auch neben dem Platz verbessert – sie harmonieren auf eine glänzende Art und Weise und brechen dabei Rekorde. Während Giroud Frankreichs neue Nummer eins ist, schleicht sich Mbappe mit riesigen Schritten an. Mit 23 Jahren hat der PSG-Star bereits neun WM-Tore zu verbuchen – das hat in diesem Alter niemand vor ihm geschafft. Nun steht er bei 33 Länderspieltoren. „Es ist schwer, Kylians Grenze zu sehen. Er ist in der Lage, jeden Rekord zu brechen“, schwärmte Frankreichs Schlussmann Hugo Lloris (35). Die ehrenwerten 16 Tore von WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose, sie sind wohl ernsthaft in Gefahr, wenn Mbappe so weitermacht.

(Photo by Alex Grimm/Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FIFA gab Anweisungen: So sollte Infantino auf den TV-Bildern aus Katar abgebildet werden

FIFA gab Anweisungen: So sollte Infantino auf den TV-Bildern aus Katar abgebildet werden

13. Januar 2023

News | In den Wochen nach der WM deckten immer mehr Medienberichte auf, mit welchen Mitteln die FIFA versuchte, das Turnier in Katar zu beschönigen. Offenbar machte sich der Weltverband auch Gedanken darüber, wie Gianni Infantino auf den TV-Bildern zu sehen sein soll.  Infantino hatte „Handyverbot“ Für die WM in Katar hat die FIFA offenbar genaueste Anweisungen […]

Jahresawards 2022: Was ist das Tor des Jahres?

Jahresawards 2022: Was ist das Tor des Jahres?

31. Dezember 2022

Das Fußballjahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen, also ist es Zeit für die Jahresawards. In sieben Kategorien lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Die siebte und letzte Kategorie wirft noch einmal einen Blick zurück auf die schönsten Tore des Jahres.  Tore sind essenziell im Fußball. Fans schauen die Spiele einerseits um mitzufiebern, […]

Jahresawards 2022: Wer ist Trainer des Jahres?

Jahresawards 2022: Wer ist Trainer des Jahres?

30. Dezember 2022

Das Fußballjahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen, also ist es Zeit für die Jahresawards. In sieben Kategorien lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Die sechste Kategorie kümmert sich um die Trainer des Jahres.  Nun, den Trainer des Jahres zu bestimmen, gestaltet sich generell eher schwierig. Jeder Trainer arbeitet natürlich mit anderen Voraussetzungen […]