Abwehrnot: Angelt sich der BVB Lazaro von Inter Mailand?

Lazaro (Österreich) während der EM 2021
Serie A

News | Borussia Dortmund will für die Defensive auf dem Transfermarkt nochmal aktiv werden. Angeblich soll der BVB an Valentino Lazaro interessiert sein. 

BVB: Lazaro bereits bei Gladbach als Rechtsverteidiger eingesetzt

Nach den vielen Verletzungen im Abwehrverbund will Borussia Dortmund offenbar noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden. Laut der BILD soll der BVB über eine Verpflichtung von Valentino Lazaro (25) nachdenken, der aktuell bei Inter Mailand unter Vertrag steht, dort aber auf dem Abstellgleis stehen soll.



Demnach fordern die Nerazzuri für den Österreicher wohl knapp sieben Millionen Euro. Lazaros Arbeitspapier beim amtierenden italienischen Meister ist noch bis 2024 gültig. Allerdings spielt der Außenbahnspieler bei Inter keine Rolle mehr. Zuletzt wurde Lazaro zweimal verliehen. 2019/2020 ging es per Leihe nach England zu Newcastle United, 2020/2021 verbrachte er die Saison leihweise bei Borussia Mönchengladbach.

Alle News zum aktuellen Transfergeschehen

Das Interesse der Dortmunder kommt nicht von ungefähr. Bereits letzte Saison spielte Lazaro unter dem heutigen BVB- und damaligen Gladbach-Coach Marco Rose (45) eine gute Rolle. Der 25-Jährige ist zwar gelernte Offensivspieler, kann in einem System mit Dreierkette aber auch defensive Aufgaben erfüllen. Daher ist er wohl auch für eine klassische Viererkette eine Notlösung. Denn aktuell steht Schwarz-Gelb mit Felix Passlack (23) nur ein fitter Rechtsverteidiger zur Verfügung. Thomas Meunier (29) kuriert noch eine überstandene Corona-Erkrankung aus, Mateu Morey (21) fällt bis zum Saisonende aus. Rose kennt Lazaro nicht nur aus der gemeinsamen Zeit bei den Fohlen, sondern arbeitete bereits bei Red Bull Salzburg mit dem schnellen Flügelspieler zusammen.

Photo: GEPA pictures/ Daniel Schoenherr / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Karriereende? Huntelaar kickt auf Amateurebene in der Heimat

Karriereende? Huntelaar kickt auf Amateurebene in der Heimat

27. September 2021

News | Klaas-Jan Huntelaar hat sich leise von der großen Fußballbühne verabschiedet. Aktuell kickt er auf Amateurebene in der Heimat für VV HC’03. Huntelaar mit vorzeigbarer Karriere Einer der wohl bekanntesten und erfolgreichsten Torjäger der jüngeren Bundesligageschichte hat dem Profifußball den Rücken gekehrt. Klaas-Jan Huntelaar (38) hat seine Schuhe allerdings nicht an den Nagel gehängt, […]

Reus und Haaland: Einsatz gegen Sporting kommt wohl zu früh

Reus und Haaland: Einsatz gegen Sporting kommt wohl zu früh

27. September 2021

News | Borussia Dortmund musste zuletzt mit Marco Reus und Erling Haaland auf zwei wichtige Akteure verzichten. Ein Einsatz gegen Sporting Lissabon in der Champions League könnte offenbar noch zu früh kommen. Brandt eine Option, Reus und Haaland wohl außen vor Gegen Borussia Mönchengladbach (0:1) musste Borussia Dortmund auf Kapitän Marco Reus (32) und Torjäger […]

Karriereende: Sidney Sam hängt Fußballschuhe an den Nagel

Karriereende: Sidney Sam hängt Fußballschuhe an den Nagel

27. September 2021

News | Sidney Sam, ehemalige Bundesliga- und Nationalspieler, wird seine Schuhe an den Nagel hängen. In der Bundesliga kickte der Flügelstürmer unter anderem für Leverkusen und den HSV.  Sam über Karriereende: „Zeit für ein neues Kapitel“ Der ehemalige Bundesligaspieler Sidney Sam (33) hat bekanntgegeben, dass er seine aktive Karriere als Profifußballer beenden wird. In einem […]


'' + self.location.search