Acht Wochen Sperre für Dennis Erdmann wegen rassistischer Äußerungen

News

News | Dennis Erdmann, Spieler des 1. FC Saarbrücken, wurde vom DFB wegen rassistischer Äußerungen mit einer Sperre für acht Wochen belegt. Zusätzlich wird eine Geldstrafe fällig.

Erdmann wird acht Wochen gesperrt

Am Montag hat das DFB-Sportgericht ein Urteil in den Verhandlungen gegen Dennis Erdmann (30) vom 1. FC Saarbrücken gefällt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass Erdmann im Duell gegen Magdeburg gleich mehrere Spieler des gegnerischen Vereines rassistisch beleidigt habe und sperrte den Spieler nun für acht Wochen für den Spielbetrieb. Der Drittligaspieler muss zudem auch eine Geldstrafe über 3000 Euro ableisten. Das offizielle Urteil lautet „krass sportwidriges Vergehen“.

Mehr News rund um die Bundesliga

Der stellvertretende Vorsitzende des DFB-Sportgerichtes, Stephan Oberholz, leitete die Verhandlungen und wird auf der offiziellen Seite des Verbandes mit einem deutlichen Statement zitiert: „Der DFB duldet grundsätzlich keinerlei Form von Rassismus und Diskriminierung auf seinen Plätzen und zeigt hier klare Kante. Deshalb war eine empfindliche Strafe auszusprechen.“ Oberholz bekräftigte zudem, dass man den Zeugenaussagen der Magdeburger Glauben schenke: „Für uns haben sich die Vorwürfe in der Beweisaufnahme bestätigt. Dass der Schiedsrichter oder andere Saarbrücker Spieler die Äußerungen von Spieler Erdmann nicht wahrgenommen haben, bedeutet nicht, dass diese nicht gefallen sind. Für bewusste Falschaussagen aller Magdeburger Zeugen und einen Komplott gegen Dennis Erdmann liegen keine Anhaltspunkte vor.“

Photo by Imago

 

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Trotz Führung: Frankfurt bleibt auch in Wolfsburg ohne Sieg

Trotz Führung: Frankfurt bleibt auch in Wolfsburg ohne Sieg

19. September 2021

News | Zur ungewohnten Anstoßzeit von 19.30 Uhr schlossen der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt am Sonntagabend den fünften Bundesliga-Spieltag ab. Am Ende trennten sich beide Vereine 1:1, wobei die Wölfe mit dem Ergebnis eher hadern müssen. Wolfsburg mit gutem Auftakt, dann legt Frankfurt zu Die Begegnung begann ohne großes Abtasten – mit klaren Vorteilen für den VfL. Während Josuha […]

Reus sieht Nachholbedarf trotz BVB-Sieg: „Cleverer und erwachsener spielen“

Reus sieht Nachholbedarf trotz BVB-Sieg: „Cleverer und erwachsener spielen“

19. September 2021

News | Borussia Dortmund gewann mit 4:2 gegen Union Berlin, einmal mehr war Erling Haaland der Hauptdarsteller. Mit zwei Toren war der Norweger wieder einmal der Matchwinner für einen starken BVB.  Hummels: „Wieder in ein Muster verfallen“ Mit 4:2 gewann der BVB gegen Union, Erling Haaland (21) erzielte einen Doppelpack. Es war ein Spiel nach […]

Trotz Aufholjagd von Union: BVB feiert Sieg und bleibt in der Spitzengruppe!

Trotz Aufholjagd von Union: BVB feiert Sieg und bleibt in der Spitzengruppe!

19. September 2021

News | Im zweiten Sonntagsspiel der Bundesliga hatte der BVB den FC Union aus Berlin zu Gast. Die Gastgeber lieferten eine gute Partie ab, gewannen am Ende verdient mit 4:2 (2:0).  Guerreiro-Traumtor und Haaland bringen Dortmund auf Kurs Das Spiel begann mit einem Schreckmoment für den BVB, denn nach einer Minute erzielte Union das erste Tor. Doch Taiwo Awoniyi stand […]


'' + self.location.search