Arminia Bielefeld | Vasiliadis kommt ablösefrei von Paderborn

Vasiliadis (Paderborn) kann es nicht fassen
News

News | Arminia Bielefeld hat sich im Mittelfeld verstärkt. Sebastian Vasiliadis kommt vom SC Paderborn und unterschreibt bei Arminia Bielefeld einen Vertrag bis 2024.

Arminia schnappt sich Vasiliadis: „Lässt sein Herz auf dem Platz“

Arminia Bielefeld hat sich im Mittelfeldzentrum verstärkt und Sebastian Vasiliadis (23) vom SC Paderborn verpflichtet. Das gab der Verein über seine offiziellen Kanäle bekannt. Der 23-Jährige kostet die Arminia allerdings keine Ablöse, sein Vertrag bei Paderborn läuft im Sommer aus.



Vasiliadis bringt Bundesligaerfahrung mit. Während seiner Zeit bei Paderborn absolvierte er in der Saison 2019/2020 insgesamt 32 Partien im deutschen Fußballoberhaus. Am Ende der Spielzeit musste der Grieche allerdings den Gang in die zweite Liga antreten. Mit Paderborn beendete er die abgelaufene Saison in der 2. Bundesliga auf dem neunten Tabellenplatz. „In seinem Paderborner Bundesligajahr hat er bewiesen, dass er auf diesem Niveau sehr gute Leistungen bringen kann. Daher sind wir sehr froh, dass Sebastian in den nächsten Jahren zu unserem Kader gehören wird“, sagte DSC-Sportdirektor Samir Arabi (42).

Und auch Arminia-Trainer Frank Kramer (49) zeigte sich erfreut über die Neuverpflichtung. „Sebastian ist ein Spieler, der sein Herz auf dem Platz lässt. Ihn zeichnet eine hohe Aggressivität ebenso aus wie eine technisch starke Spielweise mit dem Zug zum Tor“, sagte Kramer. Aber auch Vasiliadis selbst freut sich auf die kommende Aufgabe. „Ich freue mich sehr, jetzt Teil der Geschichte zu sein!“

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Für Paderborn absolvierte der Mittelfeldspieler in drei Jahren insgesamt 84 Partien, in denen er 21 Torbeteiligungen sammelte (sieben Treffer, 14 Assists). Zuvor war er vier Jahre lang für den VfR Aalen aktiv.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

„War kein rauschendes Fest“ – Stimmen zum Bayern-Sieg gegen Wolfsburg

„War kein rauschendes Fest“ – Stimmen zum Bayern-Sieg gegen Wolfsburg

14. August 2022

News | Am Sonntag spielte der FC Bayern München zuhause gegen den VfL Wolfsburg. Mit 2:0 gewann der Rekordmeister dieses Spiel, ließ es in der zweiten Halbzeit mehr oder weniger ruhig angehen.  Bayern-Sieg gegen Wolfsburg: Die Stimmen zum Spiel Der FC Bayern hatte am Sonntagnachmittag den VfL Wolfsburg im letzten Spiel des Spieltags in der Bundesliga zu […]

Bundesliga | Keine Geschenke für den Ex-Trainer: Bayern besiegt auch Niko Kovačs Wolfsburger

Bundesliga | Keine Geschenke für den Ex-Trainer: Bayern besiegt auch Niko Kovačs Wolfsburger

14. August 2022

News | Am Sonntagabend des 2. Bundesliga-Spieltags empfing der FC Bayern den VfL Wolfsburg um Ex-Trainer Niko Kovač. Im Vergleich zu den vergangenen Partien gewannen die Münchener diesmal eher unspektakulär aber dennoch souverän 2:0. Davies leitet doppelt ein, Musiala und Müller profitieren – Bayern führt zur Pause 1.016 Tage ist die Ära Niko Kovač beim […]

FC Bayern empfängt Wolfsburg: Aufstellungen zum zweiten Sonntagsspiel

FC Bayern empfängt Wolfsburg: Aufstellungen zum zweiten Sonntagsspiel

14. August 2022

News | Der FC Bayern München empfängt zum Abschluss des 2. Spieltags in der Bundesliga den VfL Wolfsburg in der Allianz Arena.  Bayern gegen Wolfsburg: Die Aufstellungen zum Spiel Nach dem furiosen 6:1 am ersten Spieltag gegen Eintracht Frankfurt hat der FC Bayern auch am zweiten Spieltag gegen den VfL Wolfsburg einiges vor. In der […]


'' + self.location.search