Aster Vranckx vor Wechsel von Wolfsburg zur AC Milan

Aster Vranckx könnte sich der AC Milan anschließen.
Serie A

News | Die AC Milan wird sich gegen Ende des Transferfensters doppelt in der Bundesliga bedienen. Nach Malick Thiaw soll auch Aster Vranckx bald zur Mannschaft stoßen.

AC Milan: Leihe+Kaufoption steht bei Vranckx im Raum

Mit sieben Punkten aus drei Ligaspielen startete die AC Milan zufriedenstellend in die Saison. Ohnehin ist der Kader angesichts der Meisterschaft bereits sehr gut aufgestellt. Dennoch sind die Verantwortlichen weiterhin auf dem Transfermarkt tätigen.

Der Fokus liegt auf der Defensive. Dies unterstreicht nicht nur die anstehende Verpflichtung von Malick Thiaw (21), sondern auch die Personalie Aster Vranckx (19). Wie Transferexperte Gianluca Di Marzio erfuhr, gab es bereits vielversprechenden Austausch zwischen der Rossoneri und dem VfL Wolfsburg.

Mehr Informationen zur Serie A

Demnach präferiere die AC Milan eine einjährige Leihe, ehe sie auf eine Kaufoption zurückgreifen kann. Diese solle bei 11,5 Millionen Euro liegen, jedoch bestehe der Bundesligisten auf 13 Millionen Euro. Eine Einigung gelte jedoch als realistisch.

Die Ankunft von Vranckx könne zudem den Abgang von Tiemoué Bakayoko (28) beschleunigen. Der AC Monza sowie Olympique Lyon zeigen Interesse am vom Chelsea ausgeliehenen Franzosen. Es gebe allerdings noch keine konkrete Anfrage.

(Photo by RONNY HARTMANN/AFP via Getty Images)

 

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Ruhnert ordnet die Tabellensituation von Union ein – „surreal“

Ruhnert ordnet die Tabellensituation von Union ein – „surreal“

7. Februar 2023

News | Im Zuge einer Medienrunde ordnete Unions Geschäftsführer die Tabellensituation des Vereins ein. Der Funktionär zeigt sich selbst überrascht. Ruhnert blickt auf straffes Programm von Union Der Erfolg von Fußball-Bundesligist Union Berlin überrascht selbst Geschäftsführer Oliver Ruhnert (51). „Wir fahren als Zweiter nach Leipzig, am 20. Spieltag, wenn das nicht surreal ist“, sagte er […]

Bochum-Trainer Letsch vor Pokalderby: „Ohne Mut und Risiko keine Chance“

Bochum-Trainer Letsch vor Pokalderby: „Ohne Mut und Risiko keine Chance“

7. Februar 2023

News | Am Mittwoch empfängt der VfL Bochum im DFB-Pokal Borussia Dortmund. Ein kleines Derby im „Pott“ steht also auf dem Programm und die Gastgeber von Trainer Thomas Letsch haben durchaus Selbstvertrauen mitgebracht.  Letsch vor BVB-Spiel: „Brauchen Balance und Stabilität“ Der VfL Bochum will auch Borussia Dortmund seine Heimstärke spüren lassen und im Achtelfinale des DFB-Pokals […]

TSG Hoffenheim: Matarazzo-Verpflichtung auf der Zielgeraden

TSG Hoffenheim: Matarazzo-Verpflichtung auf der Zielgeraden

7. Februar 2023

News | Die TSG 1899 Hoffenheim hat offenbar einen Nachfolger für Andre Breitenreiter gefunden. Die Verpflichtung von Pellegrino Matarazzo befindet sich auf der Zielgeraden.  Hoffenheim: Matarazzo soll Breitenreiter beerben Nach einer Negativserie trennten sich die Wege der TSG 1899 Hoffenheim und Cheftrainer Andre Breitenreiter (49). Das 2:5 beim VfL Bochum am Wochenende war das letzte […]