Bayer Leverkusen | Rolfes: „Jahr ohne Europa nicht vorstellbar“

News

News | Lange schien Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen auf Champions-League-Kurs zu sein. Nun droht sogar die Europa League aus den Händen zu gleiten. Für die Werkself ist das nicht der Anspruch, wie nun Sportdirektor Simon Rolfes betont. 

Bayer Leverkusen: Bosz unter Druck

Nur zwei Siege aus den letzten acht Spielen: Bayer Leverkusen ist in der Bundesliga von Rang drei auf sechs abgestürzt. Und dieser ist für die Werkself nur das Mindestziel. „Das Spiel am Sonntag bei Hertha BSC ist enorm wichtig für uns im Kampf um die internationalen Plätze. Wir wollen weiter Richtung Platz 4, müssen aber auch auf die Teams hinter uns schauen“, erklärt nun Sportdirektor Simon Rolfes (39) gegenüber der Bild-Zeitung.

Bei einer Niederlage droht Platz sieben, Union Berlin lauert mit nur zwei Punkten Rückstand. Für die Werkself wäre das trotz einiger Verletzungen eine inakzeptabel Endplatzierung. „Mit unserem Kader ist trotz der vielen Ausfälle ein Jahr ohne Europa nicht vorstellbar. Das ist auf gar keinen Fall unser Anspruch“, stellt Rolfes klar.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Sollte das europäische Geschäft verpasst werden, dürfte Trainer Peter Bosz (57) um seinen Job bangen müssen. Zuletzt wurde ihm noch öffentlich der Rücken gestärkt und auch Rolfes ist guter Dinge, dass der Trainer das Ruder rumreißt. „Peter wirkt auf mich sehr ruhig und motiviert. Der Trainer muss die richtigen Schlüsse aus dem Spiel gegen Bielefeld ziehen und mit den Spielern Lösungen für Berlin finden – das ist jetzt die wichtigste Aufgabe.“ Anstoß am Sonntag ist um 15.30 Uhr (Sky).

Photo: Imago

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

30. November 2022

News | Tabellenführer der Bundesliga, DFB-Pokal- sowie Champions-League-Achtelfinale: Für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München läuft es sportlich rund. Das sah im September bei Neuer und Co. noch ganz anders aus. Die Gründe für den Aufschwung sind mannigfaltig. Bayerns Verantwortliche trafen sich zu drei „geheimen“ Treffen Im September befand sich der deutsche Rekordmeister FC Bayern […]

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

30. November 2022

News | In den letzten Tagen gab es einige offene Fragen rund um die Zukunft des VfB Stuttgart. Wie geht es mit Sven Mislintat weiter? Und wer wird neuer Trainer? Oder bleibt Michael Wimmer doch? Mislintat verlässt den VfB Stuttgart Am heutigen Mittwoch fiel beim VfB Stuttgart eine der Personalentscheidungen. Sven Mislintat, Sportdirektor bei den […]

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

30. November 2022

News | In wenigen Tagen beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Max Eberl. Wenn der Erfolgsmanager Mitte Dezember sein Amt als Geschäftsführer Sport bei RB Leipzig offiziell übernimmt, muss er allerdings auf eines verzichten: Geld für kostspielige Transfers. Eberl sieht sich in Leipzig in strategischer Rolle Ab dem 15.12.2022 wird der Ex-Mönchengladbacher Geschäftsführer Sport, Max Eberl, […]


'' + self.location.search