BVB: Abgang von Julian Brandt steht aktuell nicht zur Debatte

Brandt
News

News | Die Saisonanalyse von Borussia Dortmund hat ergeben, dass man sich von Trainer Marco Rose trennte. Mit Edin Terzic geht es nun in die Saison 2022/23, was auch für einige Spieler, darunter Julian Brandt, Auswirkungen haben kann. 

Brandt-Abgang aktuell kein Thema

Julian Brandt (26) spielte eine ordentliche Saison bei Borussia Dortmund. Er selbst war damit, wie er im Podcast Kicker meets DAZN erzählte, auch relativ zufrieden, auch wenn noch Steigerungspotenzial vorhanden ist. Das sahen und sehen auch die Verantwortlichen beim BVB so, weswegen der Offensivspieler als Wechselkandidat im Sommer galt. Mit der Rückkehr von Edin Terzic (39) auf die Trainerbank könnte sich aber einiges ändern. Laut einem Bild-Bericht steht ein Verkauf von Brandt aktuell nicht zur Debatte.



Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Das Potenzial des Spielers ist unbestritten und insbesondere in der Rückrunde gelang es Brandt, dieses auch in vielen Spielen abzurufen. Mit 17 Scorerpunkten war er statistisch der drittbeste Offensivspieler beim BVB. Terzic soll ein Fan des Spielertypen sein, weswegen eine gemeinsame Zusammenarbeit wahrscheinlich ist.

(Photo by Lars Baron/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

VfB Stuttgart: Zeitnahe Entscheidung bei Mislintat

VfB Stuttgart: Zeitnahe Entscheidung bei Mislintat

28. November 2022

News: Der VfB Stuttgart spielt auch in der laufenden Spielzeit gegen den Abstieg. Mit Sportdirektor Sven Mislintat könnte ein wichtiger Konstrukteur den Verein verlassen. Mislintat – Wehrle: „Sitzung des Aufsichtsrates bietet sich an“ Platz 16, 14 Punkte. Der VfB Stuttgart hat ein ähnliches Problem wie in der letzten Spielzeit. Zwar spielt die Mannschaft von Interimstrainer […]

Bestätigt: VfL Wolfsburg löst Vertrag mit Max Kruse auf

Bestätigt: VfL Wolfsburg löst Vertrag mit Max Kruse auf

28. November 2022

News | Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Max Kruse aufgelöst. Das gaben die Niedersachen am Montagnachmittag bekannt. Kruse und VfL Wolfsburg gehen getrennte Wege Das Kapitel VfL Wolfsburg ist für Max Kruse (34) offiziell beendet. Am Montagnachmittag bestätigte der Tabellensiebte der Bundesliga die einvernehmliche Vertragsauflösung mit dem Offensivspieler. „In offenen und ehrlichen Gesprächen […]

Wechsel zum FC Bayern? Laimer: „Entschieden ist nichts“

Wechsel zum FC Bayern? Laimer: „Entschieden ist nichts“

28. November 2022

News | Schon im Sommer 2022 zeigte der FC Bayern großes Interesse an Konrad Laimer von RB Leipzig. Im Sommer 2022 ist der Spieler ablösefrei zu haben und der Rekordmeister könnte zuschlagen.  Laimer: „Möchte mein Leistungslimit erweitern“ Wechselt Konrad Laimer (25) im Sommer 2023 zum FC Bayern? Die Antwort auf die Frage ist noch unklar, […]


'' + self.location.search