Werder bestätigt: Jojo Eggestein kurz vor Wechsel zu Royal Antwerpen

werder bremen eggestein
News

News | Gerade von seiner Leihe zurückgekehrt, wird Johannes Eggestein den SV Werder Bremen nun endgültig verlassen. Es geht in die belgische Liga.

Werder Bremen hatte Eggestein letzte Saison nach Linz verliehen

Nach acht Jahren werden sich die Wege von Johannes Eggestein (23) und dem SV Werder Bremen endgültig trennen. Wie die „Deichstube“ berichtete, wird Eggestein zu Royal Antwerpen nach Belgien wechseln. Kurz darauf bestätigte der SVW in den sozialen Netzwerken seinen Abgang, ohne den neuen Arbeitgeber zu nennen. Der Offensivallrounder sei auf dem Weg, die Formalitäten zu klären. Über die Höhe der Ablöse ist noch nichts bekannt. Der 23-Jährige Offensivallrounder hat bereits seit längerer Zeit einen schweren Stand bei Werder, auch in dieser Saison wäre kein Platz für ihn gewesen.

 

 

In der vergangenen Saison war Eggestein nach Linz an den LASK verliehen. Dort blühte der Angreifer auf, in 28 Spielen steuerte er zwölf Tore und sieben Vorlagen bei. Bei Antwerpen will Eggestein an diese Leistungen anknüpfen. Da sich der Verein vergangene Saison für die Europa League qualifizierte, wird er sich auch international beweisen dürfen. Mit Viktor Fischer (27, Mainz), Michael Frey (27, Nürnberg) und Birger Verstraete (27, Köln) hat Antwerpen bereits einige aus Deutschland bekannte Namen im Kader.

Neben Eggestein befand sich auch Kebba Badije (21) nicht mehr auf dem Trainingsplatz. Denn der Flügelspieler wird verliehen werden.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Foto: nordphotoxGmbHxx/xStoever/IMAGO

 

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Borussia Dortmund: Steht gegen Union Berlin endlich die Null?

Borussia Dortmund: Steht gegen Union Berlin endlich die Null?

19. September 2021

Vorschau | Borussia Dortmund bot in der noch jungen Saison bereits reichlich Spektakel. Mit Union Berlin wartet nun ein Gegner, der vor allem durch Stabilität zu überzeugen weiß. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 17.30 Uhr, live auf DAZN (Registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat). Der BVB erzielte schon 13 Tore in […]

Platzverweise und Elfer-Aufreger: HSV gewinnt wildes Nordderby gegen Werder

Platzverweise und Elfer-Aufreger: HSV gewinnt wildes Nordderby gegen Werder

18. September 2021

News | Am Samstagabend kam es in der 2. Liga zu einem Traditionsduell: Werder Bremen empfing den HSV zum Nordderby. In einer heiß umkämpften Partie gewannen die Gäste aus Hamburg am Ende mit 2:0 (2:0). Platzverweis, (nicht gegebene) Tore, Aufreger: Wilde erste Halbzeit in Bremen Das Nordderby machte keine leeren Versprechungen und startete furios. Nach […]

Bundesliga | Remis in wildem Topspiel zwischen Köln und Leipzig

Bundesliga | Remis in wildem Topspiel zwischen Köln und Leipzig

18. September 2021

News | 0:1 Wolfsburg, 1:4 Bayern, 3:6 Manchester City. Vor dem Duell in Köln war RB Leipzig mittlerweile auf Platz 15 abgerutscht und damit gewaltig unter Zugzwang. Am Ende eines äußerst rasanten und temporeichen Spitzenspiel stand ein 1:1-Unentschieden. Viel Intensität und viel Tempo zwischen Köln und Leipzig Für den Effzeh läuft es 2021-22. Lediglich in […]


'' + self.location.search