Akanji nach BVB-Niederlage angefressen: „Darf uns nicht passieren“

Akanji
Bundesliga

News | Borussia Dortmund verlor am Samstagnachmittag mit 1:2 gegen den SC Freiburg. Der BVB patzte damit schon am zweiten Spieltag zum ersten Mal. 

Akanji angefressen: „Müssen die Fehler analysieren“

Mit 1:2 unterlag Borussia Dortmund am Samstag dem SC Freiburg. Die hohen Ambitionen des BVB sind bekannt, da ist ein solches Resultat natürlich ein Rückschlag. Das sah auch Verteidiger Manuel Akanji (26) so, der sich am Mikrofon bei Sky durchaus angefressen präsentierte. „Das darf uns nicht passieren. So dürfen wir die Spiele nicht verlieren, vor allem, wenn wir die Chance haben, das Spiel zu kontrollieren. Wir müssen die Fehler analysieren, die wir gemacht haben“, so der Schweizer.

Weitere Informationen rund um die Bundesliga 

Und weiter: „Wir haben die Ansprüche, ganz oben mitzuspielen und da darf uns sowas nicht passieren. Wir hatten einige Chancen, aber es darf keiner erwarten, dass wir immer drei oder vier Tore machen, wir müssen auch defensiv aufmerksam bleiben.“ 

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Fix: Timo Werner kehrt zu RB Leipzig zurück!

Fix: Timo Werner kehrt zu RB Leipzig zurück!

9. August 2022

News | Der Wechsel von Timo Werner zu RB Leipzig ist perfekt. Damit kehrt der Angreifer nach seiner Zeit beim FC Chelsea wieder zurück in die Bundesliga.  Werner kehrt zu Leipzig zurück Timo Werner (26) kehrt zu RB Leipzig zurück. Die Sachsen gaben nun bekannt, dass der Stürmer einen Vertrag beim Bundesligisten unterschrieben hat. Es […]

Gladbach | Nach Vertragsverlängerung mit Hofmann und Plea: Folgen weitere Leistungsträger?

Gladbach | Nach Vertragsverlängerung mit Hofmann und Plea: Folgen weitere Leistungsträger?

9. August 2022

News | Borussia Mönchengladbach hat jüngst die Verträge mit Hofmann und Plea verlängert. Nun könnten weitere Leistungsträger folgen. Gladbach in Gesprächen mit Sommer, Thuram und Bensebaini Nach den Vertragsverlängerungen mit Jonas Hofmann (30) und Alassane Plea (29) hofft Gladbach-Sportdirektor Roland Virkus (55), weitere Leistungsträger langfristig binden zu können. „Es freut uns, dass die Jungs den Weg, […]

Fix: RB Leipzig verpflichtet Top-Talent Benjamin Šeško

Fix: RB Leipzig verpflichtet Top-Talent Benjamin Šeško

9. August 2022

News | RB Leipzig verpflichtet das 19-jährige Sturmtalent Benjamin Šeško von RB Salzburg. Der Angreifer wird die Saison 2022/23 noch in Österreich absolvieren, bevor er ab Sommer 2023 das Trikot der roten Bullen aus Leipzig tragen wird. „Der Schritt nach Leipzig ist der absolut richtige“ Wie RB Leipzig offiziell bekannt gab, wechselt Sturmtalent Benjamin Šeško […]


'' + self.location.search