Anstatt Milan | Gaston Pereiro zieht es nach Moskau

17. Juli 2019 | Champions League | BY Manuel Behlert

News | Der AC Mailand wurde in den letzten Tagen immer mal wieder mit Gaston Pereiro, dem offensiven Mittelfeldspieler von der PSV Eindhoven in Verbindung gebracht. Nun scheint dieser aber andere Pläne zu haben.

Pereiro vor Spartak-Wechsel

Pereiro, der zumindest in den Gedanken der Milan-Verantwortlichen eine Rolle gespielt haben dürfte, steht laut dem niederländischen Portal „Voetbal International“, das als sehr gut informiert gilt, vor einem Wechsel in die russische Premjer Liga.

Spartak Moskau soll sehr großes Interesse an Pereiro haben, aber hat noch kein offizielles Angebot hinterlegt. Dennoch scheint ein Deal durchaus realistisch zu sein, wenn die 10-15 Millionen Euro, die die PSV für den Offensivspieler einstreichen will, bezahlt werden. Der Vertrag des 24-jährigen läuft am Ende der Saison aus.

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel