Arsenal | Nach Magalhaes-Transfer soll Abwehr ausgedünnt werden

News

News | Gestern verpflichtete der FC Arsenal Gabriel Magalhaes. Nach der Ankunft des 21-Jährigen will man den Kader auf der Innenverteidiger-Position ausdünnen.

Arsenal: Nach Verpflichtung von Magalhaes können Innenverteidiger gehen

Der FC Arsenal gab gestern die Verpflichtung von Gabriel Magalhaes (22) bekannt. Der brasilianische Innenverteidiger kommt vom OSC Lille.

Damit habe man bei den Nord-Londonern nun sieben Innenverteidiger im Kader, was bedeutet das andere Spieler auf dieser Position den Verein verlassen könnten. Das berichtet die London Evening Standard. Der Transfer von Gabriel Magalhaes habe umgerechnet ungefähr 28 Millionen Euro gekostet, diese Summe wolle man nun wieder einnehmen.

Auch wenn der Brasilianer Magalhaes sich noch in Quarantäne befindet, nachdem er in der vergangenen Woche aus Frankreich eingereist war, bedeutet seine Ankunft, dass Rob Holding (24) und Sokratis Papastathopoulos (32) den Verein verlassen dürfen.

Bei Holding soll Newcastle United Favorit sein, den 24-jährigen für ein Jahr auszuleihen. Sokratis könnte wohl nach Italien wechseln, problematisch sei aber, dass er sein Gehalt von 100.000€ pro Woche woanders nicht bekommen werde.

Calum Chambers (25) und Shkodran Mustafi (28), die ebenfalls mit einem Abgang in Verbindung gebracht wurden, stehen aufgrund ihrer Verletzungen derweil vor einem Verbleib.

Eine Leihe von Holding und ein Verkauf von Sokratis würde allerdings noch keine große finanzielle Einnahme bedeuten. Diese könnte Arsenal Hector Bellerin (25) bescheren. Der Rechtsverteidiger könnte zu Paris Saint-Germain wechseln und würde eine Ablösesumme in der Region von 30 Millionen Euro einbringen.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Dan Istitene/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Entscheidung offenbar gefallen: Süle verlässt den FC Bayern am Saisonende!

Entscheidung offenbar gefallen: Süle verlässt den FC Bayern am Saisonende!

24. Januar 2022

News | Der FC Bayern München würde den Vertrag mit Defensivspieler Niklas Süle, der am Saisonende ausläuft, gerne verlängern. Ein Angebot, so Herbert Hainer, liege dem Spieler vor. Doch offenbar ist die Entscheidung bereits gefallen.  FC Bayern: Süle verlängert wohl nicht Am Saisonende läuft der Vertrag von Niklas Süle (26) beim FC Bayern aus. Klubs […]

1. FC Köln: Auch Kaan Ayhan ein Kandidat für die Defensive

1. FC Köln: Auch Kaan Ayhan ein Kandidat für die Defensive

24. Januar 2022

News | Der 1. FC Köln befindet sich aktuell auf der Suche nach einem neuen Verteidiger für das Zentrum. Julian Chabot war und ist offenbar noch ein Kandidat, aber auch Kaan Ayhan könnte nach Köln wechseln.  Köln hat für die Abwehr auch Ayhan im Blick Bei der Suche nach einem neuen Innenverteidiger war man sich […]

Hertha BSC: Bobic plant Veränderungen – kommen noch vier neue Spieler?

Hertha BSC: Bobic plant Veränderungen – kommen noch vier neue Spieler?

24. Januar 2022

News | Beim 1:4 zuhause gegen den FC Bayern München zeigte Hertha BSC nicht mehr als den ein oder anderen guten Ansatz. Der Kader des Hauptstadtklubs könnte sich in diesem Winter noch verändern.  Hertha BSC: Noch vier neue Spieler im Winter? Bei Hertha BSC kann man aktuell nicht zufrieden sein. Das Pokalaus im Derby war […]


'' + self.location.search