Atletico bietet 15 Mio. Euro für Hysaj – Neapel spielt auf Zeit

News

News | Eigentlich stehen die Zeichen bei Elseid Hysaj, dem Rechtsverteidiger des SSC Neapel, ganz klar auf Abschied. Hysaj selbst steht einem Wechsel offen gegenüber und der SSC Neapel hat mit Giovanni di Lorenzo bereits einen Ersatz verpflichtet. Doch noch steht ein Transfer nicht unmittelbar bevor.

Neapel spekuliert auf Juve-Interesse

Und das hat zwei Gründe. Einerseits ist das Angebot von Atletico Madrid laut der spanischen „AS“ noch zu niedrig. Denn die „Colchoneros“ bieten „nur“ rund 15 Millionen Euro für den albanischen Nationalspieler. Der SSC Neapel will aber deutlich mehr als 20 Millionen Euro einnehmen.

Deswegen spielen die „Partenopei“ nun auf Zeit. Denn: Laut der „AS“ spekuliert man in Neapel, dass Juventus Turin, sobald Maurizio Sarri als Trainer vorgestellt wird, in das Rennen um Hysaj einsteigt. Die „Alte Dame“ sucht offenbar nach einem neuen Rechtsverteidiger, Joao Cancelo wird mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Je mehr Interessenten es für Hysaj gibt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass der SSC Neapel seine Wunschsumme einstreichen wird.

(Photo by Alessandro Sabattini/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern: Verlängerung mit Lewandowski wahrscheinlich

FC Bayern: Verlängerung mit Lewandowski wahrscheinlich

20. Oktober 2021

News | Da sein Vertrag 2023 ausläuft, gibt es Spekulationen über die Zukunft von Robert Lewandowski. Der FC Bayern strebt eine Verlängerung an. FC Bayern: Kommt Haaland nicht, soll mit Lewandowski verlängert werden Wie die Sport Bild berichtet, ist eine Verlängerung von Robert Lewandowski (33) beim FC Bayern wahrscheinlich. Der aktuelle Vertrag des Stürmers läuft […]

BVB: Man City, Chelsea und Real mit Interesse an Haaland

BVB: Man City, Chelsea und Real mit Interesse an Haaland

20. Oktober 2021

News | Mit seinen starken Leistungen für Borussia Dortmund hat Erling Haaland das Interesse von Manchester City, dem FC Chelsea und Real Madrid erweckt.  Erling Haaland weckt Interesse von Man City, Chelsea und Real Wie die Sport Bild in ihrer heutigen Ausgabe schreibt, bekunden Manchester City, der FC Chelsea und Real Madrid Interesse an Borussia […]

Hertha BSC: Bobic führte Gespräche mit Tedesco

Hertha BSC: Bobic führte Gespräche mit Tedesco

20. Oktober 2021

News | Aufgrund des schlechten Saisonstarts von Hertha BSC hat Fredi Bobic, Geschäftsführer Sport, vor rund einem Monat Gespräche mit Domenico Tedesco geführt. Nach Gesprächen mit Bobic: Tedesco sagte als Hertha-Trainer ab Wie die Sport Bild in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, hat Fredi Bobic (49), Geschäftsführer Sport bei Hertha BSC, offenbar Gespräche mit Domenico Tedesco […]


'' + self.location.search